Seiteninhalt
31.01.2017

Jetzt anmelden für den 29. Würzburger Residenzlauf - Kindergarten- und Schulläufe feiern Jubiläum

Die Anmeldephase für den diesjährigen Würzburger Residenzlauf am 30. April 2017 hat begonnen. Ab sofort können sich wieder Kindergartengruppen und Schulklassen aus Stadt und Landkreis zu den Kindergarten- und Schulläufen im Rahmen des Residenzlaufes anmelden. Dabei feiern diese Läufe 2017 ihr 15-jähriges Jubiläum.

Mehr als 40.000 Kinder und Jugendliche machten sich seit Beginn der Läufe im Jahr 2003 auf den Weg rund um das Weltkulturerbe. Allein im vergangenen Jahr wurde mit über 4.400 Kindern und Jugendlichen ein neuer Teilnehmerrekord in diesen Läufen aufgestellt.

Mit dazu beigetragen hat neben der Freude der Kinder am Sport im Gruppenverbund wohl auch die gelockerte Regelung bezüglich der Mindestteilnehmerzahl. Wie bereits 2016 zahlen auch in diesem Jahr alle Schulklassen, die mit mindestens sechs Teilnehmern an den Start gehen, nur einen Euro pro Läufer. Bei Klassen mit weniger als elf Schülern müssen mindestens 50 Prozent der Klassenstärke antreten. Auch alle Kindergartenkinder, die mit ihrem Kindergarten am Lauf teilnehmen, zahlen unabhängig von der Teilnehmerzahl nur einen Euro pro Kind. Begleitpersonen wie Eltern oder Erzieher/innen gehen kostenlos an den Start. Zusätzlich gibt es erneut ein Residenzlauf-Funktions-T-Shirt als Andenken dazu.

Möglich sind diese stark subventionierten Startgebühren unter anderem durch die finanzielle Unterstützung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege und des Sportamtes der Stadt Würzburg.

Anmeldungen zu den Kindergarten- und Schulläufen sind ab sofort unter

www.residenzlauf.de/anmeldung/kindergartenlauf.html bzw. www.residenzlauf.de/anmeldung/schullauf.html möglich.

Anmeldeschluss ist der 27. März 2017.

Bei Fragen stehen Stephanie Scheckenbach vom Gesundheitsamt Stadt und Landkreis Würzburg, Tel. 0931 8003-647, s.scheckenbach@lra-wue.bayern.de und Jens Röder vom Sportamt der Stadt Würzburg, Tel. 0931 790 8450, jens.roeder@stadt.wuerzburg.de zur Verfügung.