Seiteninhalt

Stellenausschreibungen

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer Karriere beim Landkreis Würzburg.

 

Aktuelle Stellenangebote

Rund 550 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben sich für eine Beschäftigung bei der Landkreisverwaltung entschieden.

Werden auch Sie Teil des Teams: hier finden Sie die offenen Stellen.

Übrigens: Im Bewerberportal finden Sie auch externe Stellenangebote. Reinschauen lohnt sich also gleich doppelt!

     

Eine Ausbildung im öffentlichen Dienst - ist das was für mich?

Der öffentliche Dienst ist für die Bürgerinnen und Bürger da. Wir arbeiten viel mit Akten und Gesetzen, aber es geht immer um die Anliegen von Menschen. Deshalb ist ein freundliches und aufgeschlossenes Auftreten ebenso wichtig wie Zuverlässigkeit und genaues Arbeiten.

Die Ausbildung vermittelt die berufliche Grundbildung und die fachlichen Kenntnisse. Beim späteren Einsatz als Sachbearbeiter/in beim Landratsamt Würzburg warten vielfältige und spannende Arbeitsgebiete. Von der Zulassung von Autos über die Bearbeitung von Sozialhilfeanträgen bis hin zur Erteilung von Baugenehmigungen und der Überprüfung von Satzungen bietet das Landratsamt verschiedene Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger, aber auch für die Gemeinden im Landkreis Würzburg. Je nach Einsatzgebiet gehören auch Außendienste zum Arbeitsablauf.

Folgende Ausbildungen bietet der Landkreis Würzburg an:

  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellte/r in der Fachrichtung Allgemeine Innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung
  • Ausbildung zum/zur Verwaltungswirt/in: Beamtenausbildung für den Einstieg in der zweiten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE2nVD)
  • Studium zum/zur Diplom-Verwaltungswirt/in (FH): Beamtenausbildung für den Einstieg in der dritten Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen, fachlicher Schwerpunkt nichttechnischer Verwaltungsdienst (QE3nVD)
  • Ausbildung zum/zur Straßenwärter/in

Ausbildungsplätze in der öffentlichen Verwaltung sowie Studienplätze an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern werden grundsätzlich einmal im Jahr vergeben. Mögliche Ausbildungs- und Studienplätze sind auf dieser Seite unter «Aktuelle Stellenausschreibungen für Nachwuchskräfte« aufgeführt.

Sie interessieren sich für einen Einstieg ins Beamtenverhältnis? Dann ist eine Qualifizierung über ein zentrales Auswahlverfahren des Bayerischen Landespersonalausschusses notwendig.

Im Bürgerservice A bis Z finden Sie weitere Informationen zu Zulassungsvoraussetzungen, Auswahlprüfung und Einstellungsverfahren für eine Ausbildung (zweite Qualifikationsebene) oder ein Studium (dritte Qualifikationsebene).


"Komm in unser Team!" - ein Film des Bayerischen Landkreistags

Auszubildende und Anwärter/Anwärterinnen berichten über die verschiedenen Ausbildungsberufe im öffentlichen Dienst: