Seiteninhalt

Gemeinde Kürnach

In den vergangenen Jahrzehnten hat sich Kürnach von einem ländlich strukturierten Dorf zu einer modernen Stadtrandgemeinde im Umfeld des Oberzentrums Würzburg entwickelt. Zahlreiche Wohngebiete entstanden rund um den Ortskern. Die Einwohnerzahl stieg kontinuierlich von rund 1300 im Jahr 1950 auf nunmehr rund 5.000. Mit der Einwohnerentwicklung ging eine stetige Verbesserung der Infrastruktur einher. Einrichtungen der Daseinsvorsorge sowie moderne Anlagen für Kultur und Sport machen unser Dorf attraktiv.

In Kürnach Zukunft spüren

Trotz aller Entwicklung sind die Verantwortlichen der Gemeinde bemüht, den dörflichen Charakter zu wahren, um Alt- und Neubürgern ein Umfeld zu bieten, das als lebens- und liebenswert bezeichnet werden kann. Es ist daher erfreulich, dass wir in Kürnach auf ein reges Vereinsleben und auf lebendige Arbeit der Kirchen verweisen können.

Besonders in unserem Ort sind die Bewohner weltoffen und modern, traditionsbewusst und engagiert. So darf Kürnach auf sehr viel ehrenamtliches Engagement, auf eine positive demografische Entwicklung und auf ein lebens- und liebenswertes Umfeld bauen und ist damit gut für die Zukunft gerüstet.

Wir laden Sie ein, die Vielfalt, die Kreativität Kürnachs, die Schönheit seiner Natur, die Vorteile seiner Chancen auf der Entwicklungsachse Würzburg-Schweinfurt selbst zu erleben.

 

zurück zur Übersicht