Seiteninhalt

 

24.02.2016

16. forum jugendhilfe zum Thema »legal highs«

24.02.2016

Badesalze, Kräutermischungen, Pilze und synthetische Mischungen können oft tödlich wirken und sind schwer strafrechtlich zu erfassen, da sich die Kombinationen ständig ändern. Eine Expertenrunde beleuchtete das Thema „legal highs“ oder neue psychoaktive Substanzen (NPS) vor über 100 Teilnehmern aus Schule, Pädagogik, Polizei, Justiz und Jugendarbeit.

Fotos: Kreisjugendamt Würzburg