Seiteninhalt

Pressebereich

Es wurden 2107 Mitteilungen gefunden

22.07.2010
Alternativbild
Studierende der Betriebswirtschaft forschten zur Korruptionsprävention im Landratsamt Würzburg In einer umfassenden Abschlusspräsentation stellten 46 Studenten der Betriebswirtschaft Landrat Eberhard Nuß sowie seinen Geschäftsbereichs- und Fachbereichsleitern vor, was sie ... mehr
20.07.2010
Alternativbild
Die Auftaktveranstaltung unterstrich eindrucksvoll den Bedarf: 105 Vertreter von 91 Unternehmen und Kommunen aus Würzburg und Umgebung informierten sich über das Angebot der neuen, von Stadt und ... mehr
16.07.2010
Alternativbild
Mit der Stationierung eines Rettungswagens in Uettingen soll sich die medizinische Versorgung der Bevölkerung bei Notfällen in den Landkreisen Würzburg und Main-Spessart wesentlich verbessern. Wie bei der Sitzung ... mehr
16.07.2010
Alternativbild
Einweihung des Neubaus der Leopold-Sonnemann-Realschule Höchberg Nach Abschluss der Erweiterung, des Umbaus und der Sanierung der 1974 eröffneten Leopold-Sonnemann-Realschule Höchberg feierte die Schulfamilie in Anwesenheit von Landrat ... mehr
15.07.2010
Alternativbild
Landrat Eberhard Nuß verabschiedete Georg Furkel (rechts) aus Sommerhausen nach 41 Dienstjahren in den Ruhestand. Der Landwirt wurde am 1. Januar 1971 beim Landkreis Ochsenfurt als Fleischbeschauer eingestellt. Nach der ... mehr
14.07.2010
Alternativbild
Jahresthema 2010: „Musik machen - Musik hören“ Schirmherr Landrat Eberhard Nuß eröffnete das 3. Aktionsjahr des Projektes „Kids im Verein - Starke Vereine stärken Kinder“ unter dem Thema „Musik machen ... mehr
14.07.2010
Alternativbild
Das Amt für Jugend und Familie des Landkreises Würzburg teilt mit, dass im Rahmen des Projektes „Sozialraumorientierte Jugendhilfe - Jugendamt 2012“ die Sozialräume neu geordnet wurden. Änderungen in den ... mehr
14.07.2010
Alternativbild
Abenteuer und Spaß pur – mit Indianercamp, Klettern und Filzen Auch dieses Jahr gibt es während der bayerischen Sommerferien den Ferienpass des Landkreises Würzburg. Für nur fünf ... mehr
12.07.2010
Equidenpass
Nach neuem EU-Recht müssen Pferde, die nach dem 1. Juli 2009 geboren wurden, mit einem elektronischen Transponder gekennzeichnet werden, einen Equidenpass haben und in einer zentralen Datenbank erfasst ... mehr
09.07.2010
Alternativbild
REGION WÜRZBURG (ww) – Trotz aller Unkenrufe hat es im vergangenen Jahr keine übermäßigen Wildschäden im Landkreis Würzburg gegeben, sagte Oswald Rumpel von der Unteren Jagdbehörde bei der landwirtschaftlichen ... mehr
09.07.2010
Landratsreise Bild 05
LANDKREIS WÜRZBURG (ww) – Im Westen viel Neues – das war das Motto der zweiten landwirtschaftlichen Informationsfahrt mit Landrat Eberhard Nuss.
Wenn man zum ersten Mal etwas ... mehr
08.07.2010
Alternativbild
Drei Grundschulen im Landkreis machen mit beim Bayerischen Schulfruchtprogramm Montags um 9 Uhr geht es besonders gesund zu in der Volksschule Eibelstadt. Dann bringt Anette Steinmann acht Kisten Obst und Gemüse, die ... mehr
07.07.2010
Alternativbild
Landrat Nuß besucht Sozialstation St. Gregor in Bergtheim Landrat Eberhard Nuß ist gebürtiger Bergtheimer. Deshalb hat es ihn wohl besonders interessiert, was aus der Caritas-Sozialstation St. Gregor geworden ... mehr
07.07.2010
Alternativbild
Festprogramm für Jung und Alt vom 16. bis 18. Juli 2010 Seit 25 Jahren erfreuen sich Badenixen und Sonnenanbeter am „Naherholungsgelände mit Badeseen zwischen Erlabrunn und Margetshöchheim“, so der ... mehr
05.07.2010
Alternativbild
Im Westen viel Neues – das war das Motto der zweiten landwirtschaftlichen Informationsfahrt mit Landrat Eberhard Nuss. Wenn man zum ersten Mal etwas macht, nennen es die Franken ... mehr
05.07.2010
Förderberatung
Würzburg/Düsseldorf. Der erste Beratungstag des neuen Servicecenters Förderberatung am vergangenen Donnerstag, 24.06.10, ist auf Anhieb ein Erfolg gewesen. Gleich sieben Beratungsgespräche konnte Fördermittelberater Peter Stuckert im CTW an der ... mehr
05.07.2010
Alternativbild
Vielen macht die Sommerhitze dieser Tage schwer zu schaffen. Stephan Roth, Arzt am Gesundheitsamt, gibt’s Tipps, wie man sich schützen und den Sommer genießen kann.
Die Sonne ist ... mehr
05.07.2010
Hygienekontrolleur Heilmann
In den 43 Badeeinrichtungen in Stadt und Landkreis herrscht derzeit Hochbetrieb. „Die Wasseraufbereitungsanlagen laufen gut, die Wasserqualität ist trotz großer Besucherdichte gleichbleibend gut“, so Ulrich Thomas, Hygienekontrolleur am Würzburger Gesundheitsamt. Pro ... mehr
30.06.2010
Alternativbild
Landrat Eberhard Nuß (links) verabschiedete Gesundheitskontrolleur Franz Lotter (rechts) nach 35 Jahren in die Freistellungsphase der Altersteilzeit und dankte ihm für die langjährige Mitarbeit für den Landkreis. Der ... mehr
30.06.2010
Alternativbild
Es geht weiter bergab mit den Arbeitslosenzahlen im Landkreis Würzburg. Betrug die Arbeitslosenquote im Landkreis im Mai noch 3,3 Prozent, so lag sie im Juni bereits bei nur noch 3,1 Prozent. Erfreut ... mehr
24.06.2010
Alternativbild
Information des Fachbereichs Sicherheit und Ordnung/Waffenrecht am Landratsamt Würzburg Waffenbesitzer sind verpflichtet, die sichere Aufbewahrung ihrer erlaubnispflichtigen Waffen und Munition dem Landratsamt Würzburg nachzuweisen. Etliche haben dies ... mehr
22.06.2010
Alternativbild
Das Servicecenter Förderberatung hat offiziell seine Arbeit aufgenommen. Unternehmen aus Stadt und Landkreis, die Fördermittel für ihre Investition suchen, können das Servicecenter ab sofort unter der Telefonnummer ... mehr
22.06.2010
Alternativbild
Die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Würzburg ging Hinweisen nach, die auf Ablagerungen verschiedenster Art im Naturschutzgebiet „Höhfeldplatte“ und „Scharlachberg“ aufmerksam machten. Die betroffene Fläche liegt an der Gemarkungsgrenze zwischen ... mehr
16.06.2010
Alternativbild
Seit diesem Jahr ist die Moderation des „Runden Tisches Häusliche Gewalt“ auf die Gleichstellungsstelle des Landkreises Würzburg übergegangen und wird jetzt von der Gleichstellungsbeauftragten, Frau Gabi ... mehr
15.06.2010
Dr. Bianca Navarro
„Eine Ohrfeige hat noch keinem geschadet“, sagt man so im Volksmund. Aber von Erwachsenen ausgeführte und von Aggression getragene Schläge gegen (Klein)Kinder können lebensgefährlich sein. Es kann zu Blutungen im Innenohr ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 71 | 72 | 73 | 74 | 75 | 76 | 77 | 78 | 79 | 80 ... 85 | > | >>