Seiteninhalt

Pressebereich

Es wurden 2481 Mitteilungen gefunden

18.10.2010
Alternativbild
Unterrichtsmaterialien und Parcours vom Jugendamt Das Amt für Jugend und Familie hat für Schüler ab der 6. Klasse einen Parcours entwickelt, der in vier Abteilungen Jugendlichen im Umgang mit Alkohol ... mehr
18.10.2010
Alternativbild
Frühzeitige Kooperation von Polizei und Jugendamt Die für den Landkreis zuständigen Polizeiinspektionen Ochsenfurt und Würzburg-Land vereinbarten mit dem Amt für Jugend und Familie eine frühzeitige und ... mehr
08.10.2010
Alternativbild
Auf den Spuren der Kindheitstage in der Region Olmütz unterwegs Schwere, dunkle Ackerflächen, ein weiter Blick über die Landschaft – es sieht ein wenig aus wie im Ochsenfurter Gau, ... mehr
08.10.2010
Alternativbild
Landkreis Würzburg lud zur Bürgerreise nach Tschechien ein Es war ein mit Eindrücken, Begegnungen und Informationen vollgepacktes Programm, das die 47 Teilnehmerinnen und Teilnehmer der zweiten Bürgerreise des ... mehr
06.10.2010
Aktionstage Streuobst 2010
Täglich ab 10.00 Uhr in der Margarethenhalle von Margetshöchheim Es gibt viele Gründe, einen Apfelbaum zu pflanzen. Die Statistik belegt es: Jeder Deutsche isst ca. 17 kg Äpfel im Jahr. Die meisten davon ... mehr
30.09.2010
Alternativbild
Zu ihrer regelmäßigen Dienstbesprechung mit Regierungspräsident Dr. Paul Beinhofer trafen sich die unterfränkischen Landräte am 27. September im Landkreis Würzburg. Auf der Tagesordnung standen vielfältige aktuelle kommunalpolitische Themen. Gastgeber ... mehr
24.09.2010
Schultafeln
Landkreis stattet seine Schulen mit Interaktiven Tafeln aus Landrat Eberhard Nuß war begeistert, als ihm Karina Duller aus der 5c erklärte, wie das „Aktivboard“, die Interaktive Tafel ... mehr
21.09.2010
Alternativbild
REICHENBERG-KLINGHOLZ (ww) – Eine Übung der besonderen Art absolvierten 17 Kreisräte im Atemschutzzentrum der Feuerwehr. Ursprünglich sei ein richtiger Actionday a la Musketiere geplant gewesen, sagte Kreisbrandrat Heinz Geißler. Doch ... mehr
21.09.2010
Alternativbild
Im Rahmen seiner Firmenbesuche informierte sich Landrat Eberhard Nuß im September bei der Smiles AG in Aub. Begleitet wurde Nuß wie immer von Vertretern aus Forschung und Wirtschaft sowie Unternehmensverbänden ... mehr
21.09.2010
Alternativbild
am 25. September 2010 im Matthias-Ehrenfried-Haus Würzburg Frauen und Männer, die sich lange um Kinder gekümmert oder Angehörige gepflegt haben, möchten oft nach Jahren wieder in den Beruf zurückkehren. Ob dabei ... mehr
20.09.2010
Alternativbild
Der Ansturm auf die Obstkisten war groß, als Landrat Eberhard Nuß seine Aktion „Gesundes Schulobst“ an der Realschule am Maindreieck in Ochsenfurt eröffnete. Für alle Schulen in der Trägerschaft des ... mehr
20.09.2010
Bürgermeister Friedrich als Retter
Bürgermeister Friedrich vom Jugendamt ausgezeichnet Es war Ende August und es war ein heftiges Unwetter, das die Kinder und Betreuer des Circus „Wirbelwind“ nachts um 2 Uhr in ihren Zelten überraschte. ... mehr
20.09.2010
Alternativbild
Das Veterinäramt hat im Landkreis Würzburg in Hausen, Ortsteil Rieden, bei einem Pferd die anzeigepflichtige Diagnose „Infektiöse Anämie der Einhufer“ (Equine Infektiöse Anämie, EIA) amtlich festgestellt. Das infizierte ... mehr
20.09.2010
Brigitte Käb
Brigitte Käb aus Erbshausen-Sulzwiesen konnte zu ihrem 40. Dienstjubiläum die Glückwünsche und den Dank von Landrat Eberhard Nuß entgegennehmen. Sie begann ihre Laufbahn 1970 als Verwaltungsangestellte, arbeitete ... mehr
20.09.2010
5 x 25. Dienstjubiläum
Gleich fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern konnte Landrat Eberhard Nuß im September zum 25. Dienstjubiläum gratulieren. Günter Heilmann aus Würzburg begann seine Laufbahn 1985 als Soldat auf Zeit ... mehr
20.09.2010
Alternativbild
Der Landkreis Würzburg ist einer von 69 kommunalen Trägern, die vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales gem. § 6 a SGB II als Optionskommune zugelassen sind. Mit der Grundgesetzänderung vom ... mehr
20.09.2010
Alternativbild
Als Beitrag zum 21.Kulturherbst des Landkreises Würzburg zeigt der Kreisjugendring Würzburg die Wanderausstellung „Lebensborn“ in vier Gemeinden. Die Ausstellung „Lebensborn e.V.“ zeigt umfassend das NS-Phänomen „Lebensborn“. Gezeigt ... mehr
16.09.2010
Alternativbild
Erleichterungen für den Zukauf von Nutzrindern Mit Beschluss der EU-Kommission vom 06.08.2010 wurden die Regierungsbezirke Unter- und Mittelfranken als BHV1-freie Regionen anerkannt. Damit haben sich für ... mehr
14.09.2010
Alternativbild
137 Veranstaltungen in 39 Gemeinden des Landkreises 21 Veranstalter des 21. Kulturherbstes im Landkreis Würzburg nutzten die Gelegenheit, um bei einem Mediengespräch für ihre Angebote zu werben. Armin Stumpf, Leiter des Landkreis-Marketings ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
am 25. September 2010 im Matthias-Ehrenfried-Haus Würzburg Frauen und Männer, die sich lange um Kinder gekümmert oder Angehörige gepflegt haben, möchten oft nach Jahren wieder in den Beruf zurückkehren. Ob dabei ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
„Für die Stärkung des ländlichen Raums ist die Versorgung mit dem schnellen Internet immens wichtig, deshalb bin ich jedem Bürgermeister dankbar, der sich mit aller Kraft ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
(Gemüseanbaugebiet Bergtheim – Unterpleichfeld): Unterfranken zählt zu den niederschlagsärmsten Gebieten Bayerns. Im Landkreis Würzburg betrifft dies in besonderem Maße die fruchtbaren, landwirtschaftlich intensiv genutzten Flächen im nordöstlichen Landkreis. Zusätzlich zu den ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
Die Hochwasserereignisse der vergangenen Jahre zeigten, wie wichtig Vorsorge ist, um Hochwasserschäden zu minimieren. Eine Voraussetzung dafür ist, die Gebiete zu ermitteln, die bei Hochwasser voraussichtlich überschwemmt werden. Das ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
Der Bayerische Staat unterstützt nach dem Bayerischen Wohnraumförderungsge­setzes (BayWoFG) und der hierzu erlassenen Wohnraumförderungsbestimmungen Familien bei der Versorgung mit angemessenem Wohnraum. Grundsätzlich ist eine Förderung sowohl ... mehr
08.09.2010
Alternativbild
MVZ sind Einrichtungen, die zum einen das Fehlen der ärztlichen Versorgung in bestimmten Regionen ausgleichen und zum anderen ein probates Mittel, Kassenpatienten durch Nutzung der apparativen Möglichkeiten ... mehr
Seite: << | < | 1 ... 84 | 85 | 86 | 87 | 88 | 89 | 90 | 91 | 92 | 93 ... 100 | > | >>