Seiteninhalt
12.03.2019

Vollsperrung der Kreuzung Kreisstraße WÜ 16 / Jahnstraße in Sommerhausen vom 20. März bis 18. Oktober 2019

Die Kreuzung der Kreisstraße WÜ 16 mit der Jahnstraße in Sommerhausen wird vom 20.03.2019 bis voraussichtlich 18.10.2019 für den Neubau eines Kreisverkehrs voll gesperrt.

In diesem Zeitraum ist die Zufahrt von der B 13 nach Sommerhausen über die nördliche Anschlussstelle nicht möglich, der Verkehr wird daher über die südliche Anschlussstelle umgeleitet. Gleiches gilt für den Verkehr zwischen Winterhausen und Sommerhausen. Aus Richtung Ochsenfurt bzw. aus Sommerhausen kommend erfolgt die Umleitung nach Winterhausen über die Anschlussstelle Eibelstadt-Süd.

Darüber hinaus ist die Verbindung von Sommerhausen nach Erlach über die Kreisstraße WÜ 16 unterbrochen. Der Verkehr wird über die B 13, St 2270 und WÜ 52 (Ochsenfurt – Frickenhausen) nach Erlach umgeleitet. Die Zufahrt zum Tierpark Sommerhausen aus Richtung Erlach bleibt frei.

Auch der Busverkehr muss umgeleitet werden

Der Busverkehr der Linien 554 und 555 wird ebenfalls umgeleitet, dies führt zu folgenden Änderungen:

Das Anfahren der Haltestellen „Abzweig Erlach“ und „Kirchplatz“ entfällt in beide Fahrtrichtungen. Die Haltestellen „Gasthaus Schwanen“ und „Reifensteinweg“ können in Fahrtrichtung Ochsenfurt ebenfalls nicht bedient werden. Der Bus fährt diese beiden Haltestellen nur in Fahrtrichtung Würzburg an (Ein- und Ausstieg nach und von Würzburg bzw. nach und von Ochsenfurt/Frickenhausen). Es wird um Beachtung der früheren Abfahrtszeiten an der Haltestelle „Gasthaus Schwanen“ in Richtung Würzburg gebeten.