Seiteninhalt

Aktuelle Ausschreibungen

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A: Tablets für landkreiseigene Schulen

Vergabestelle:

Landkreis Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg

Art, Umfang und Ort der Leistung:

Beschaffung von Tablets für die landkreiseigenen Schulen (Realschule am Maindreieck Ochsenfurt, Leopold-Sonnemann-Realschule Höchberg, Gymnasium Veithsöchheim, Deutschhaus-Gymnasium Würzburg, Rupert-Egenberger-Schule Veitshöchheim)

  • 139 Tablets, 16 Docking Stations, 10 Notebookwägen

Weitere Informationen finden Sie in der offiziellen Bekanntmachung.


                       

Öffentliche Ausschreibung nach VOB/A: Ausführung von Bauleistungen

Ausschreibende Stelle

Landratsamt Würzburg
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Telefon 0931 8003-5460
Fax 0931 8003-905460
E-Mail: t.pabst@lra-wue.bayern.de

Ort der Ausführung

Grundstücke "Am Altenberg" in der Gemarkung von Eibelstadt

Art und Umfang der Leistungen

Baufeldfreimachung 2020 für die Sicherungsmaßnahmen gegen Steinschlag

Für die Baufeldfreimachung sind 2020 im Projektgebiet folgende Maßnahmen vorgesehen:

  • Baumfäll- und Vegetationsarbeiten zur Baufeldvorbereitung (ca. 3.500 m² Trasse entlang des Oberen Weinbergwegs),
  • Bergung, Abtransport und Verwertung des anfallenden organischen Materials.

Der generelle Leistungsumfang beinhaltet darüber hinaus:

  • Rückbau bzw. Beräumung und Entsorgung alter und teilw. verfallener Holzbarrieren (Kat. AIV-Holz),
  • Beräumung eines ca. 3 m breiten Böschungsstreifens entlang des Oberen Weinbergwegs (ca. 90 m³ Gesteinsmaterial einschl. Entsorgung),
  • Absperrmaßnahmen der Arbeitsbereiche des AN zur Verkehrssicherung.

Beginn der Ausführung

spätestens 4. KW 2020

Fertigstellung oder Dauer der Leistungen

Räumung des Baufelds spätestens zum 28.02.2020

weitere Fristen

Abschluss der Gehölzentnahme bzw. Fällarbeiten Ende Februar 2020

Ablauf der Angebotsfrist

13.11.2019 um 10.00 Uhr

Alle Infos im Detail

            

Vor-Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A: Neubau einer KiTa, Elektroarbeiten

Vergabestelle:
Landratsamt Würzburg            

Auftragsgegenstand:
Landratsamt Würzburg - Neubau einer Kindertagesstätte,
LV 12 Elektroarbeiten

Zeitraum und Ort der Ausführung:
ca. 48. KW 2019 bis ca. 35. KW 2020

Alle Infos im Detail:

Vor-Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A - Neubau Kita - Sanitär- und Lüftungsarbeiten

Vergabestelle:
Landratsamt Würzburg            

Auftragsgegenstand:
Landratsamt Würzburg - Neubau einer Kindertagesstätte,
LV 13 Sanitär- und Lüftungsarbeiten

Zeitraum und Ort der Ausführung:
ca. 48. KW 2019 bis ca. 35. KW 2020

Alle Infos im Detail:

Vor-Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A - Neubau einer Kita - LV 14 Heizungsbauarbeiten

Vergabestelle:
Landratsamt Würzburg            

Auftragsgegenstand:
Landratsamt Würzburg - Neubau einer Kindertagesstätte,
LV 14 Heizungsbauarbeiten

Zeitraum und Ort der Ausführung:
ca. 48. KW 2019 bis ca. 35. KW 2020

Alle Infos im Detail:

Information nach § 19 Abs. 5 VOB/A über eine beabsichtigte Beschränkte Ausschreibung: Errichtung einer Baumreihe

Vergabestelle

Landratsamt Würzburg
FB 51
Zeppelinstraße 15
97074 Würzburg
Telefon: 0931 8003-5463
Fax: 0931 8003-905463
E-Mail: j.tokarek@lra-wue.bayern.de

Art und Umfang der Leistung

Errichtung einer Baumreihe entlang der WÜ 5 bei Oberpleichfeld

Flächenvorbereitung, Baumlieferung und Pflanzung bestehend aus:

  • Lieferung von 108 Hochstammbäumen der Art Prunus avium
  • Ausheben der Pflanzgruben, fachgerechte Pflanzung sowie fachgerechte Verankerung der Bäume
  • Wässern und Pflanzschnitt nach der Pflanzung sowie Düngung und Mulchen der Baumscheibe
  • Fertigstellungs- und Entwicklungspflege in den Folgejahren inkl. Düngung, Wässern, Mähen der Baumscheibe

Zeitraum und Ort der Ausführung

  • KW 41 bis KW 47 im Jahr 2019
  • Oberpleichfeld

Datum der Information

  • 30.08.2019

Allgemeine Information

Bei dieser Bekanntmachung handelt es sich um eine Vorinformation. Durch sie soll die Transparenz bei Einladungsverfahren erhöht werden. Interessierte Firmen haben die Möglichkeit, ihr Interesse an dieser Ausschreibung bei der o.g. Vergabestelle zu bekunden.

Ein Rechtsanspruch auf eine Beteiligung an dieser Ausschreibung besteht nicht.