Seiteninhalt

Bürgerservice A bis Z

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Wohnen für Hilfe; Wohngemeinschaft zwischen Jung und Alt

Beschreibung

Wohnen für Hilfe bringt Menschen in verschiedenen Lebensabschnitten zusammen. Auf der einen Seite stehen jüngere Leute, z. B. im Studium oder in der Ausbildung, auf der Suche nach bezahlbarem Wohnraum, auf der anderen Seite Seniorinnen und Senioren mit freien Wohnflächen, die etwas Unterstützung suchen oder nicht mehr alleine wohnen wollen. Die gegenseitige Unterstützung steht bei Wohnpartnerschaften nach dem Konzept „Wohnen für Hilfe“ im Vordergrund - Jung hilft Alt und umgekehrt. So kann die konkrete Hilfestellung durch junge Menschen dazu beitragen, dass für ältere Menschen ein Leben in ihrer vertrauten Umgebung möglich bleibt.

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

 

 

Rechtsgrundlagen

Weiterführende Links

Verwandte Themen

Redaktionell verantwortlich

Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales (siehe BayernPortal)
Stand: 29.06.2021