Seiteninhalt

Ehrenamt in Corona-Zeiten

Was müssen gemeinnützige Initiativen, Vereine und Organisationen aktuell beachten? Welche Regelungen gelten in Sport und Kultur?

Sport

Im Innenbereich ist kontaktfreier Sport zugelassen. Die Zahl der gleichzeitig anwesenden Personen ist vom Betreiber in seinem Hygienekonzept so festzulegen, dass die Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m zu jeder Zeit gewährleistet ist.

Im Freien ist kontaktfreier sowie Kontaktsport in Gruppen von bis zu 25 Personen möglich. Voraussetzung ist jeweils - im Innenbereich wie im Freien - die Dokumentation der Kontaktdaten.

Kultur

Proben in den Bereichen Laienmusik und Amateurtheater sind seit dem 21. Mai bei einer stabilen 7-Tage-Inzidenz unter 100 und unter Einhaltung des Hygienekonzepts zulässig. Für die Proben gilt generell eine Personenbegrenzung von maximal bis zu 10 Personen (inkl. Dirigent, Ensembleleiter etc.) in umschlossenen Räumen und von maximal 20 Personen im Freien. Ein negativer Testnachweis ist erforderlich.

Weitere Informationen zu Öffnungen und Lockerungsschritten

auf unseren Corona-Seiten

  

Die Servicestelle Ehrenamt berät und informiert

10.03.2021
Woman working on laptop at home
Die 12. Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (BayIfSMV) ist seit dem 8. März 2021 gültig. Für gemeinnützigen Initiativen, Vereine und Organisationen im Landkreis Würzburg gelten weiterhin Beschränkungen. Unter anderem sind Treffen ... mehr

     

Netzwerk Nachbarschafts- und Coronahilfe

Das Netzwerk Nachbarschafts- und Coronahilfe im Landkreis Würzburg wächst. Macht Ihre Gemeinde auch bereits mit? Dann melden Sie uns Ihr Angebot!

Registrierung

Gemeinden können sich hier mit ihrem Angebot direkt registrieren

 

Auf einen Blick

Unterstützung anbieten
© dedivan1923_shotshop.com

Unterstützung anbieten

Das sollten Sie beachten
© paisan191/Shotshop.com

Das sollten Sie beachten