Seiteninhalt

Straßensperrungen im Landkreis

Beachten Sie bitte die folgenden Straßensperrungen im Landkreis Würzburg:

WÜ 10 zwischen Greußenheim und Hettstadt (24.1. - 6.2.2022)

Ortslage:

WÜ 10 zwischen Greußenheim/ Ortsausfahrt Ost und Hettstadt/ Ortsausfahrt Nord

Sperrung:

Vollsperrung

Um die Zufahrt der Anlieger am westlichen Ortsrand von Hettstadt zu ermöglichen, ist für den Bauabschnitt zwischen Hettstadt / Ortsausfahrt Nord und dem Knotenpunkt St 2298 / WÜ 10 eine halbseitige Sperrung vorgesehen.

Grund:

Baugrunderkundung für den Ausbau der WÜ 10 zwischen Greußenheim und Hettstadt

Umleitung:

Die Umleitungsstrecke verläuft ab Hettstadt über die St 2298 bis nach Roßbrunn und weiter über die B 8 und St 2310 bis nach Greußenheim. Die Verkehrsführung in Gegenrichtung erfolgt analog.

  

WÜ 3/WÜ 21 zwischen Veitshöchheim und Gadheim (1.3.2021 bis 31.03.2022)

Ortslage:
  • Kreisstraße WÜ 3 zwischen Veitshöchheim und Gadheim
  • Kreisstraße WÜ 21 bis zur Stadtgrenze Würzburg

Sperrung:
Vollsperrung der beiden Streckenabschnitte ab dem 1.3.2021 bis 31.03.2022

Grund:
Verstärkung und Verbreiterung des Straßenaufbaus sowie Verbesserung des Untergrunds;
Umbau des Einmündungsbereichs der Kreisstraßen WÜ 3 und WÜ 21 zu einem Kreisverkehrsplatz

Umleitung:
Die Umleitungsstrecke verläuft ab Rimpar über die St 2294 und weiter über die B 27 nach Veitshöchheim. Die Verkehrsführung in Gegenrichtung erfolgt analog.