Seiteninhalt

Beratungs-  und Weiterbildungsangebote für Ehrenamtliche

Die Servicestelle Ehrenamt möchte die Engagierten im Landkreis unterstützen - mit Beratung und Information einerseits, mit Fort- und Weiterbildungen andererseits.

  

Die nächsten Workshops und Termine

08.12.2022
In dem dreistündigen Workshop »Mitgliederdaten« beschäftigen wir uns mit den Themen Datenschutz und Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Möchten Sie wissen, was bei der Verarbeitung personenbezogener Daten wie die Daten Ihrer Mitglieder beachtet werden muss? Dann sind Sie in diesem Online-Seminar genau richtig! In diesem Seminar geben wir einen Einblick in die DSGVO für Vereine und Organisationen der Zivilgesellschaft. Mithilfe von konkreten Beispielen und Mustern kann das neue Wissen direkt in die Praxis umgesetzt werden.
25.01.2023
Das Herzstück des Vereinslebens ist die Mitgliederversammlung. Es werden Beschlüsse gefasst, Ämter vergeben, der Prüfbericht der Kasse vorgestellt und neue Mitglieder begrüßt. Ein Rechtsanwalt informiert über die Planung und Durchführung, indem er die rechtlichen Grundlagen und Zusammenhänge im Rahmen einer Mitgliederversammlung vermittelt. Engagierten wird eine umfassende Hilfestellung für die konkrete Vereinspraxis bis hin zu Checklisten und Formulierungshilfen an die Hand gegeben. Gerne können Fragen unmittelbar in den Vortrag eingebracht werden.
08.02.2023
Der Workshop beschäftigt sich mit den digitalen Möglichkeiten des Fundraisings. Neben den wichtigsten Grundlagen des Online-Fundraisings wird die Planung und Durchführung von konkreten Spenden- und Crowdfunding-Aktionen erklärt. Zudem gibt der Workshop einen Überblick, mit welchen Maßnahmen potenzielle Spenderinnen und Spender im Netz für Vereinsaktionen gewonnen werden können. Dabei erhalten Engagierte präzise Beispiele und bekommen digitale Spendenwerkzeuge (»Tools«) an die Hand.
Seite: 1 | 2 | >

          

Fort- und Weiterbildungen für Ehrenamtliche

Die Servicestelle Ehrenamt als Koordinierungszentrum für Bürgerschaftliches Engagement (KoBe) bietet kostenfreie Schulungen und Fortbildungen für Ehrenamtliche an.

Alle Angebote finden online oder im Landratsamt Würzburg, Zeppelinstraße 15, 97074 Würzburg statt und sind nicht an den Besitz der Ehrenamtskarte gebunden.

Übrigens: Ab 15 Kilometer Anfahrt bietet die Servicestelle Ehrenamt die Erstattung Ihrer Fahrkosten an. Sprechen Sie uns darauf an!

       

Unser Beratungsangebot

Für Ehrenamtliche - und solche, die es werden wollen

Wir informieren, beraten und unterstützen aktive Menschen, die sich ehrenamtlich oder freiwillig engagieren möchten mit

  • Information über die Formen und Möglichkeiten des sozialen und bürgerschaftlichen Engagements.
  • gemeinsamer Suche nach einer passenden freiwilligen oder ehrenamtlichen Tätigkeit in unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern, wie Bildung, Kirche, Kultur, Politik, Sport oder Umwelt.
  • konkreten, aktuellen Engagementmöglichkeiten.


Sie haben eine eigene Idee für ein gemeinnütziges Projekt?

  • Sie finden in uns einen Partner zur Umsetzung Ihres Vorhabens.
  • Wir beraten Sie zum Beispiel in Sachen Versicherungsschutz, Organisationsform etc.
  • Wir unterstützen Sie bei der Suche nach weiteren engagierten Helferinnen und Helfern

Melden Sie sich gerne!

Für gemeinnützige Organisationen, Vereine und Initiativen

Auch für Sie sind wir der richtige Ansprechpartner. Wir

  • unterstützen bei der Suche nach engagierten ehrenamtlichen/freiwilligen Helferinnen und Helfern und
  • bieten Beratung zum Freiwilligenengagement, zur Anerkennungskultur und Nachwuchsgewinnung.