Seiteninhalt

        

Brückenbaron Bolzhausen: Jazzkonzert

Gemeinsam im Quintett kommen weltklasse Trompeter Colin Dawson und Stephan Treutter am Schlagzeug mit Jazzer Uli Wunner und seinen Kollegen zum Brückenbaron. Bereits 1977 hatte Colin Dawson aus Jarrows, England seinen ersten Auftritt auf dem New Orleans Jazz & Heritage Festival. In seiner Band Echoes of Swing wurden ihm zahlreiche Auszeichnungen verliehen, darunter der Preis der Deutschen Schallplattenkritik und der Swinging Hamburg Jazz-Award.

20.09.2020
19:00 Uhr
Am Mühläcker, Bolzhausen
25.00 €
Tel:09337/996899
Internet: www.brueckenbaron.com

Jazzkonzert am 20.09.2020 ab 19:00 Uhr

Gemeinsam im Quintett kommen weltklasse Trompeter Colin Dawson und Stephan Treutter am Schlagzeug mit Jazzer Uli Wunner und seinen Kollegen zum Brückenbaron. Bereits 1977 hatte Colin Dawson aus Jarrows, England seinen ersten Auftritt auf dem New Orleans Jazz & Heritage Festival. In seiner Band Echoes of Swing wurden ihm zahlreiche Auszeichnungen verliehen, darunter der Preis der Deutschen Schallplattenkritik und der Swinging Hamburg Jazz-Award.

Wer es sich noch vor dem Konzert gut gehen lassen möchte, kann vorab die Brückenbaron-Küche im Rahmen unseres Biergartens genießen.