Seiteninhalt

Lesung mit der Würzburger Autorin Ulrike Sosnitza

Mit Ulrike Sosnitza lernen wir eine Autorin kennen, deren Bücher so bittersüß wie das Leben sind, wo sich in einem Regentropfen ein ganzer Garten spiegelt oder Ende und Anfang so nahe beieinander hängen wie die Blüten und Früchte am Orangenbaum.

08.11.2019
20:00 Uhr
Altes Rathaus, Hauptstraße 1
Kürnach
10.00 €
KKW-Mitglieder 9 Euro
Heidi Heinrich
Tel. 09367/2341
E-Mail: koeb-kuernach@gmx.de

Mit Ulrike Sosnitza lernen wir eine Autorin kennen, deren Bücher so bittersüß wie das Leben sind, wo sich in einem Regentropfen ein ganzer Garten spiegelt oder Ende und Anfang so nahe beieinander hängen wie die Blüten und Früchte am Orangenbaum. Freuen Sie sich auf einen Abend, bei dem ihr Herz berührt wird und der zum Träumen einlädt. Bekannt wurde Ulrike Sosnitza mit ihren Romanen „Novemberschokolade“, „Hortensiensommer“ und „Orangenblütenjahr“.

Veranstalter: Katholische Öffentliche Bücherei Kürnach

Infos unter:

www.ulrike-sosnitza.de und www.kuernach.koeb-unterfranken.de