Seiteninhalt

Veranstaltungen



Es wurden 66 Veranstaltungen gefunden

11.10.2018 bis 23.12.2018
Eine raffiniert-romantische Parabel über Liebe, Eitelkeit und Eifersucht erobert die Herzen im Sturm. Nach Eric-Emmanuel Schmitt
12.12.2018
zur Existenzgründung, Existenzerhaltung und Unternehmensnachfolge
12.12.2018
Wie kann es gelingen, Menschen mit Wertvorstellungen aus dem traditionellen Islam in die freiheitliche Grundordnung unserer Demokratie zu integrieren?
12.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
13.12.2018
Dipl.-Sozialpädagogin Gabriele Rottmann-Heidenreich und Hebamme Dagmar Weimer bieten eine Gesprächsgruppe für Frauen an, die eine schwierige Geburt erlebt haben und darüber reden möchten. Die Teilnahme ist kostenfrei.
13.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
14.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
16.12.2018
Sterne in der Nacht oder: Wege zur Krippe, Musik, Geschichten und Gedichte zum Advent, Sonntag, 16. Dezember 2018, 18 Uhr, Rittersaal Schloss Grumbach
18.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
19.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
20.12.2018
Erlebe die Erfolgsshow "Der Nussknacker" Klassik trifft Breakdance Live in deiner Stadt. In dem wohl bekanntesten Theaterstück der Welt. 100% Klassik trifft auf 12 absolute internationale Ausnahmetänzer. Darunter mehrfache Breakdance & Hip Hop Weltmeister und Weltrekordhalter. Erleben Sie den Nussknacker neu und unerwartet. Sehen und spüren Sie, wie Klassik mit Breakdance verschmilzt. Familien Entertainment der neuen Generation. Alle Infos auf: www.darookies.de
20.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
21.12.2018
Gibt es einen Liebestrank? Kann man Liebe erzwingen durch ein Mittel, das Leidenschaft zu entflammen vermag? Ist Liebe also nur ein chemischer Prozess, oder vielleicht doch ein Mysterium? - Nach dem Ende ihrer leidenschaftlichen Liebe wünscht Adam sich ganz pragmatisch eine Freundschaft als Fortbestand ihrer Beziehung, während Louise mit weiblicher Raffinesse an die Liebe glaubt. - Verlockend, phantasievoll und mit hintersinnigem Humor!
25.01.2019
Das Würzburger Ensemble INSWINGTIEF gastiert im Frühjahr 2019 im Landkreis Würzburg: Am Freitag den 25.01.2019 um 20:00 Uhr in der Musik Butik (Schloßstrasse 19, 97199 Darstadt) im Rahmen der "Darstädter Gitarrenkonzerte" Kartenreservierung mit Sitzplatzgarantie bitte per email an info@musik-butik.de mailen. InSwingtief - exquisiter akustik Swing zwischen Gypsy und Weltmusik InSwingtief hat es geschafft. Vier erfahrene Musiker, die sich stilistisch eigentlich nie hätten treffen sollen, gemeinsam, miteinander, zusammen auf der Bühne eine echte Band. Ein weltmusikalisch, folk- und Grapelly- beinflusster Geiger, ein straight ahead swingender Jazzgitarrist, eine italienische Pop- Kontrabassistin und ein pompe manouche Gitarrist der genau so stilsicher soliert wie er schrubbt treffen aufeinander und machen das einzig Sinnvolle was ihnen übrig bleibt: Sie hören einander zu, bereichern sich gegenseitig und spielen mit Understatement und Lässigkeit über ihre Stilgrenzen hinweg. Und so kommt das Bebop Solo im Tango, die leidenschaftlich feurige Gypsy Gitarre im kühlen Bossa Nova, die piazollerschen Verminderten im traditionellen Musettewalzer ganz selbstverständlich und unakademisch daher. Die Musik von Inswingtief ist organisch und authentisch. Da sprechen auf der Bühne spielend vier Musiker mit- und zueinander, in ihrer eigenen Sprache und beziehen die Zuhörer automatisch in ihre Unterhaltung mit ein. Eine Sprache die zwischen so unterschiedlichen Musikern funktioniert, tut dies auch beim Publikum der Funke springt über und die Ohren der Zuhörer reden einfach mit wenn InSwingtief loslegt.
03.02.2019 bis 17.02.2019
In der Ausstellung - Die Bibel, ein Handbuch fürs Leben - werden 41 Exponate gezeigt. Davon 11 Bibeln in der Erstausgabe. Die Älteste von 1280! Schautafeln und Videoclips zeigen u.a. den Einfluss der Bibel auf die deutsche Sprache, untermauern die Glaubwürdigkeit der Bibel und machen die Herausforderungen an die Übersetzer deutlich. Was macht überhaupt eine gute Übersetzung aus? Und hat die Bibel für uns heute noch praktischen Wert? Weitere Infos: www.bibelausstellung-wuerzburg
16.02.2019
Der Weinbauverein Röttingen und die amtierende Röttinger Weinprinzessin Anna I. laden zu kulinarischen Proben der Röttinger Jungweine in die Burghalle ein. Charmante Weinhoheiten, eine humorvolle Moderation und musikalische Umrahmung geben der Veranstaltung das angemessene und entsprechende Flair. Der Abend verspricht Unterhaltung und den Genuss eines jungen und guten Tropfens vom "Röttinger Feuerstein". Anmeldung erwünscht.
19.02.2019
Leidenschaft oder Sucht? Lotto, Gewinnspiele, Alkohol, Medikamente. Sucht kennt keine Altersgrenzen. Sucht im Alter ist ein wachsendes und oft tabuisiertes Problem. Für Betreuer und Angehörige von abhängigen Senioren birgt der Suchtkonsum ein klassisches Dilemma zwischen subjektiv ethischen und organisatorischen Grundkonflikten und der Abwägung individueller Selbstbestimmung der Betroffenen.
22.02.2019 bis 23.02.2019
Der Kreativ-Workshop "Farbenspiel" bietet im Jahr 2019 einen zweitägigen Termin an. Anmeldeschluss ist der 01. Februar 2019
02.03.2019 bis 09.03.2019
14.03.2019
Was geschieht, wenn ich z.B. durch Krankheit, Unfall oder im Alter meine eigenen Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann? Auch engste Angehörige haben ohne schriftliche Vollmacht kein Recht, die finanziellen, medizinischen, persönlichen und sonstigen Angelegenheiten zu regeln, Willenserklärungen für eine andere Person abzugeben, Verträge und Einverständniserklärungen stellvertretend zu unterschreiben.
28.03.2019
Im Rahmen der ehrenamtlichen Tätigkeit als Betreuer und zum Teil auch als Vorsorgebevollmächtigter müssen dem Gericht diverse Unterlagen vorgelegt, bzw. bei Gericht verschiedene Genehmigungen beantragt werden.
04.04.2019
Menschen mit geistigen oder körperlichen Beeinträchtigungen haben einen besonderen medizinischen Bedarf, der sich aus ihrem behinderungsspezifischen Krankheitsbild und Folgeerkrankungen ergibt. Im MZEB erhalten diese Patienten eine interdisziplinär angelegte Diagnostik und Behandlung in einer speziell auf sie zugeschnittenen angstfreien Umgebung.
Seite: 1 | 2 | 3 | >