Seiteninhalt

Veranstaltungen



Es wurden 43 Veranstaltungen gefunden

18.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
19.06.2019
Der Landkreis Würzburg bietet, zum Teil in Kooperation mit der Stadt, verschiedene kostenfreie Energieberatungen an:
19.06.2019
Diskussionsveranstaltung zur Rolle des globalen Finanzsystems im Hinblick auf die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen
19.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
20.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
21.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
21.06.2019
Musical von Jerry Herman und Michael Stewart nach dem Schauspiel «The Matchmaker» von Thornton Wilder. "Hello, Dolly!" ist ein absoluter Klassiker des Musical-Genres und bietet eine fulminante Show. Eine spritzige Handlung und zeitlos swingende, mitreißende Broadway-Melodien begeistern bis heute Zuschauer aller Generationen. So zählt "Hello, Dolly!" aus der Feder von Jerry Hermans seit der Uraufführung 1964 zu den international erfolgreichsten Musicals aller Zeiten.
22.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus! Vorstellungen um 16:30 Uhr und um 19:00 Uhr.
22.06.2019
Musical von Jerry Herman und Michael Stewart nach dem Schauspiel «The Matchmaker» von Thornton Wilder. "Hello, Dolly!" ist ein absoluter Klassiker des Musical-Genres und bietet eine fulminante Show. Eine spritzige Handlung und zeitlos swingende, mitreißende Broadway-Melodien begeistern bis heute Zuschauer aller Generationen. So zählt "Hello, Dolly!" aus der Feder von Jerry Hermans seit der Uraufführung 1964 zu den international erfolgreichsten Musicals aller Zeiten.
25.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
26.06.2019
Vortrag und Eignungs-Check "Solar" in der Umweltstation Würzburg, Nigglweg 5
26.06.2019
Der Arbeitskreis Schule ohne Rassismus Schule mit Courage lädt am 26. Juni 2019 um 19.00 Uhr zu einem Diskussionsabend mit Claus-Peter Reisch ein. Der Kapitän der Lifeline rettete mit seinem Schiff mehreren hundert Geflüchtete aus dem Mittelmeer und löste damit kontroverse Reaktion aus, die von der Anerkennung als Menschenretter bis zur Beschuldigung als Menschenschlepper reichen. Bisheriger Höhepunkt der Diskussion stellt seine Verurteilung zu einer hohen Geldstrafe am 14.05.2019 vor einem Gericht in Malta wegen eines angeblichen formalen Fehlers bei der Registrierung des Schiffes dar. Der Diskussionsabend stellt den Höhepunkt der Jahresaktion des Arbeitskreises Schule ohne Rassismus Schule mit Courage dar, die sich mit dem Thema Zivilcourage auseinandersetzt. Schülerinnen und Schüler stellen dabei Menschen vor, die in ihren Augen einen Unterschied gemacht haben. Darunter befinden sich historische Ikonen wie die amerikanische Anti-Rassismus Aktivistin Rosa Parks oder die erste Sprecherin in einem deutschen Parlament, Marie Juchacz, aber auch aktuelle Figuren wie Greta Thumberg oder eben Claus-Peter Reisch. Herzliche Einladung, der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnehmer!
26.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
27.06.2019
Das Gesundheitsamt Würzburg nimmt den diesjährigen Siebenschläfertag am 27. Juni 2019 zum Anlass, um alle interessierten Bürger*innen zu einem Vortrag »Gesunder Schlaf« ins Landratsamt Würzburg einzuladen. Im Anschluss an den Vortrag von Dr. Stefan Baron besteht die Möglichkeit für Fragen und Diskussion.
27.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
27.06.2019
Komödie in 2 Akten von Peter Quilter. Peter Quilter ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Komödien-Dramatiker unserer Zeit. Er hat ein außerordentliches Gespür für das Erkunden von kuriosen Themen und bizarren Lebensgeschichten. So auch die wahre Geschichte über Florence Foster Jenkins, der schlimmsten Sängerin der Welt.
28.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
29.06.2019 bis 30.06.2019
Die Töpferei Bösl in Essfeld lädt am 29. und 30. Juni 2019 ein zur Sommerausstellung. Wir zeigen Brunnen, Skulpturen, Kachelöfen und Geschirr. Als Gäste mit dabei sind Nikolai Lagoida Bilder, Eugen Wilhelm Tierplastiken Mehr Informationen zu unserer Keramik finden Sie unter: www.toepferei-boesl.de
29.06.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus! Vorstellungen um 16:30 Uhr und um 19:00 Uhr.
29.06.2019
Komödie in 2 Akten von Peter Quilter. Peter Quilter ist einer der erfolgreichsten und bekanntesten Komödien-Dramatiker unserer Zeit. Er hat ein außerordentliches Gespür für das Erkunden von kuriosen Themen und bizarren Lebensgeschichten. So auch die wahre Geschichte über Florence Foster Jenkins, der schlimmsten Sängerin der Welt.
30.06.2019
Bereits zum vierten Mal findet heuer das Theilheimatfest statt. Am Sonntag, den 30. Juni, ab 11:00 Uhr, öffnen wieder zahlreiche Theilheimer Höfe und Pforten für viele neugierige, junge und alte Theilheimfans. Das in einem dreijährigen Rhythmus stattfinden Fest, hat sich von einem örtlichen Geheimtipp zu einer überregional bekannten und gut besuchten kulturellen Veranstaltung entwickelt. Theilheim, etwa 10km südöstlich von Würzburg, in der Mitte zwischen den Kitzingen und Würzburg am Fuß des romantischen Altenbergs gelegen, ist nicht nur für seine herausragenden Frankenweine bekannt. Was die wenigsten wissen dürften, war eines der ersten Start-Ups überhaupt in Theilheim zu finden. Im Jahr 1877 gründete Kilian Wallrapp hier die erste Genossenschaftsbank in Bayern, die heutige VR-Bank. Mehr zur Geschichte und Entwicklung Theilheims, seiner kulturellen und künstlerischen Vielfalt, präsentieren über 50 Gruppen, Vereine und Einzelpersonen aus Theilheim bei dieser einzigartigen Veranstaltung. Das im Ortskern stattfindende Event lockt auch mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot, von hausgemachten Kuchen, gegrillten Forellen über selbstgemachte Konfitüren bis hin zu professionellen Grillereien, ist für jeden Geschmack etwas geboten. Auf der Hauptbühne am historischen Kirchplatz finden fortlaufend musikalische und künstlerische Aufführungen statt. Die große Festzone zieht sich durch den gesamten Altort Theilheims. Jeder Stand thematisiert die Kernidee Heimat auf individuelle Art. Eine einzigartige Gelegenheit mit den Akteuren zu quatschen, zu ratschen, zu klönen oder zu babbeln und natürlich auch zu genießen. Heimat ist vielfältig, das zeigt wieder einmal aufsNeue, das diesjährige Theilheimatfest 2019. Das Fest ist einfach mit dem Fahrrad, zu Fuß oder der Buslinie 551 (VVM) entspannt und umweltschonend zu erreichen. Das komplette Veranstaltungprogramm und die Lage der einzelnen Stationen findet ihr hier: www.theilheimatfest.de facebook.com/theilheimatfest Wir freuen uns auf euren Besuch! Karoline Wallrapp und das Veranstaltungsteam
30.06.2019
...mit verschiedenen Entspannungstechniken und sanfter Bewegung. Gönnen Sie sich diese kleine Auszeit am Sonntagnachmittag und erfahren Sie, wie viele unterschiedliche Wege es gibt, zur Ruhe zu kommen und sein Wohlbefinden zu steigern. Bitte bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke mitbringen. Max. 14 Teilnehmer Leitung: Martina Limpert-Scherbantin (Übungsleiterin)
02.07.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
03.07.2019
Der Landkreis Würzburg bietet, zum Teil in Kooperation mit der Stadt, verschiedene kostenfreie Energieberatungen an:
03.07.2019
Ein Stück von Samantha Ellis - eine hochtourige Komödie bis über den Crash hinaus!
Seite: 1 | 2 | >