Seiteninhalt

Gaubahn-Radweg

Der Radwanderweg verläuft auf der Eisenbahntrasse der ehemaligen Gaubahn. Entlang der Strecke gibt es viel zu entdecken.

Streckenbeschreibung

Länge: 25, 5 km.                                                                                                                                                                                                                                                         

Die Oberfläche ist asphaltiert und der Weg verläuft überwiegend eben oder mit geringen Steigungen abseits vom Straßenverkehr, eine familienfreundliche Tour.

Die Route im Überblick

Der Gaubahnweg verläuft auf der Eisenbahntrasse der ehemaligen Gaubahn entlang der Gemeinden Ochsenfurt, Acholshausen, Gaukönigshofen, Sonderhofen, Gelchsheim, Baldersheim und Bieberehren. Der Weg führt aus dem Maintal heraus durch den fruchtbaren Ochsenfurter Gau und endet im Taubertal. Der Gaubahn-Radwanderweg stellt gleichzeitig eine Verbindung zwischen Main-Radweg und dem Radweg Romantische Straße dar.

Impressionen