Seiteninhalt

Energieportal des Landkreises

Die steigenden Kosten für fossile Energie bei gleichzeitig sinkenden Kosten für erneuerbare Energien erfordern Maßnahmen zur Anpassung der Energiesysteme - auch auf kommunaler Ebene.

Diese Maßnahmen bieten verschiedene Chancen für die Regionalentwicklung: durch das konsequente Einsparen von Energie, durch ein Dezentralisieren der Energiesysteme und durch verstärktes Nutzen erneuerbarer Energien.

Das Energiekonzept für den Landkreis Würzburg dient in diesem Kontext in besonderer Weise dazu, energetische und Klimaschutzüberlegungen in die kommunale und regionale Entwicklung zu integrieren.

    

Aktuelles

Vortragsreihe zur Energetischen Gebäudesanierung

Klimawandel, CO2-Einsparung, Energiesparen – diese Schlagwörter sind in aller Munde.

Worauf es bei einer Sanierung zu achten gilt und welche Fördermöglichkeiten es aktuell gibt, für wen sich der Einsatz erneuerbarer Energien lohnt oder wie sich optimales Heizen und Lüften auf das Wohlbefinden auswirken, soll im Rahmen einer kostenlosen Vortragsreihe in der Umweltstation Würzburg vorgestellt werden.

Die Vorträge richten sich an alle interessierten Hausbesitzer oder Mieter aus Stadt und Landkreis Würzburg und sind ein Angebot der Agenda 21 von Stadt und Landratsamt Würzburg, dem Energie- und Klimazentrum sowie den ehrenamtlich tätigen Energieberatern.

Termine

Aus Gründen des Infektionsschutzes muss der Termin am 24. März 2020 zum Thema "Förderungen - Anreize zur energetischen Sanierung" leider abgesagt werden.

Über einen Alternativtermin und ob die anderen Termine wie geplant stattfinden können, informieren wir Sie rechtzeitig.  

28.04.2020
Im Rahmen der Inforeihe "Energetische Gebäudesanierung" findet in der Umweltstation der Stadt Würzburg ein Vortrag über Heizungsoptimierung, richtiges Lüften und die Vermeidung von Schimmelbildung statt.
26.05.2020
Im Rahmen der Inforeihe "Energetische Gebäudesanierung" findet in der Umweltstation der Stadt Würzburg ein Vortrag über Außendämmung, Innendämmung und Dämmstoffe, Schäden an der Gebäudehülle aufgrund von Undichtigkeiten, "atmende Wände" und Raumklima statt.
23.06.2020
Im Rahmen der Inforeihe "Energetische Gebäudesanierung" findet in der Umweltstation der Stadt Würzburg ein Vortrag über Photovoltaik und Solarthermie, Batteriespeicher und E-Mobilität statt.

             

Online-Vorträge zum Thema Energiesparen

Die Verbraucherzentrale Bayern bietet Online-Vorträge zum Thema Energiesparen an. Die Teilnahme ist kostenlos möglich nach Anmeldung unter https://verbraucherzentrale-energieberatung.de/beratung/online-vortraege/ .

Terminübersicht           

"Steck die Sonne ein! Solarstrom von Balkon und Terrasse"
Online-Vortrag am 24. März 2020 // 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr

  • Wie funktioniert die Technik?
  • Welche Regeln sind bei Kauf und Nutzung zu beachten? Wie vermeide ich Konflikte mit Netzbetreiber, Vermieter und Nachbarn?
  • Was kostet der Spaß - und was bringt es? Lohnt es sich - für den Geldbeutel und die Umwelt?

Der Vortrag richtet sich vor allem an Mieter und Wohnungseigentümer in Mehrfamilienhäusern. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

       

"Fördermittel fürs Haus - Staatliche Unterstützung für Ihr energieeffizientes Zuhause"
Online-Vortrag am 18. Juni 2020 // 17.30 Uhr bis 18.15 Uhr

Der Schwerpunkt des Votrags liegt auf bundesweit gültigen Programmen zur Förderung einer neuen Heizungsanlage und zur energetischen Sanierung der Gebäudehülle wie Dach, Außenwand, oberste Geschossdecke, Bodenplatte bzw. Kellerdecke und Fenster.

Der Vortrag richtet sich vor allem an private Haus- und Wohnungseigentümer, Vermieter und Kaufinteressenten.

            



                     

Gutschein für eine kostenlose Energieberatung (bis 30.11.2020)

Bis zum 30. November 2020 geben Landratsamt und Stadt Würzburg in Kooperation mit der Verbraucherzentrale Bayern e.V. Gutscheine für eine kostenlose Energieberatung im Wert von bis zu 422 Euro aus.

         

                                                  

Auf einen Klick

Energieberatung - Gutschein & Termine
© Ingo Bartussek - Fotolia

Energieberatung - Gutschein & Termine

Energiekonzept des Landkreises
© adrian_ilie825 - stock.adobe.com

Energiekonzept des Landkreises

                             
 

Förderporgramme

Diese Organisationen beraten Sie zu aktuellen Förderprogrammen

für Privathaushalte

  • Projektträger Bayern: 0800 0268 724
  • Kreditanstalt für Wiederaufbau: 0800 539 9002

für Unternehmen

für Kommunen und Institutionen                                                 

                              

Weitere Informationen

Diese externen Seiten stellen Informationen zum Thema Energie bereit: