Seiteninhalt

Wirtschaft und Arbeit

Vergleichen wir mal Äpfel mit Birnen: Was ist der gemeinsame Nenner von Hollywood-Star Orlando Blooms Yacht und den Fruchtzwerge-Joghurts? 

Der Ort ihrer Entstehung!

Denn wir im Landkreis Würzburg lieben Kreatives.


Genusswelt - Werkbank - Denkfabrik

Der Landkreis Würzburg ist ein Raum für Innovationen und Kreativität.

Damit das auch so bleibt, engagiert sich der Landkreis im Rahmen der Wirtschaftsförderung für eine gesunde Weiterentwicklung des Arbeits- und Lebensraums.

So berät das Team der Wirtschaftsförderung zum Beispiel bei Standortfragen, vermittelt Kontakte zu kommunalen oder privaten Anbietern von Grundstücken und Produktionsflächen. Auch für Themen wie Firmenbesuche oder Netzwerkkontakte ist das Expertenteam des Landratsamtes der richtige Ansprechpartner.

         
                        

Zahlen & Fakten zu Gewerbeflächen

In den Gewerbegebieten unseres Landkreises sind rund 120 Hektar mit Flächen ab 1.500 Quadratmeter verfügbar.

Die Gewerbegebiete in den Städten und Gemeinden unseres Landkreises punkten entweder durch die Nähe zu den Autobahnanschlüssen A3, A7 und A81. Oder sie bieten durch ihre ländliche Lage viel Platz für neue und altbewährte Ideen.

Der Landkreis Würzburg hat ein Flächen- und Immobilienmanagement initiiert, die IHK bietet mit ihrem

Standortportal Gewerbeflächen und -immobilien an. So finden Sie ruckzuck Ihren "Standort Erster Klasse" im Raum Würzburg.
                                             

                                                 

Aktuelle Ausschreibungen zu Wirtschaftspreisen

Exportpreis Bayern 2019

Der Exportpreis Bayern hat sich fest etabliert. 2019 wird er bereits zum 13. Mal ausgelobt. Die Preisträger beweisen jährlich die internationale Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer bayerischer Unternehmen.

Der Wirtschaftspreis wird an Unternehmen mit Sitz in Bayern verliehen, die auf Auslandsmärkten erfolgreich sind. Träger des Wettbewerbs sind das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie, der Bayerische Industrie- und Handelskammertag, die Arbeitsgemeinschaft der bayerischen Handwerkskammern in Zusammenarbeit mit Bayern International.

Teilnahmemodalitäten  

Bis zum 31. Juli 2019 haben bayerische Unternehmen mit höchstens 100 Vollzeitbeschäftigten Gelegenheit, sich für den Exportpreis Bayern in den Kategorien Industrie, Handwerk, Dienstleistung, Handel und (erstmals) Genussland zu bewerben. Nähere Informationen sowie die Bewerbungsunterlagen für den Exportpreis finden Sie im Internet unter www.exportpreis-bayern.de.

Sie profitieren auf jeden Fall

Ihre Teilnahme zahlt sich auf alle Fälle aus, denn Sie zählen bereits mit dem Einsenden Ihrer Bewerbung zu den Gewinnern: Sie erhalten eine Einladung zum "Exporttag Bayern 2019" und damit die Gelegenheit, eine kostenlose Exportberatung in Anspruch zu nehmen.

Das haben Sie davon - als Preisträger

Sie erhalten eine individuell gefertigte Exportpreis-Trophäe eines bayerischen Kunsthandwerkers und eine Gewinnurkunde. Darüber hinaus sind Sie berechtigt, das Exportpreis-Logo auf allen Firmenunterlagen zu führen.

Über jeden Preisträger wird ein ca. 2-minütiger Kurzfilm über sein Unternehmen und seine Erfolgsgeschichte gedreht, der auf der Preisverleihung gezeigt und dem Unternehmen anschließend für Werbezwecke in deutscher und englischer Version überlassen wird.

Die Preisverleihung

Die Erstplatzierten jeder Kategorie werden bei einem Abendempfang am 20. November 2019, in der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern, ausgezeichnet.

Bewerben Sie sich um den Bayerischen Exportpreis 2019!

                        

                                      

                                                                                                                                        

Förderprogramm: Der Digitalbonus Bayern

Der Digitalbonus unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten.

Dokument anzeigen: DigitalBonus_2018-11
PDF, 503 kB

                            

12 gute Gründe für stadt.land.wü

Dokument anzeigen: 12 gute Gründe - stadt.land.wü
27.03.2019
Es gibt viele gute Gründe für Unternehmen und Fachkräfte, sich im Raum Würzburg niederzulassen. Ein Dutzend haben die Wirtschaftsförderungen von Stadt und Landkreis Würzburg in dieser Broschüre zusammengetragen.

PDF, 1,3 MB