Seiteninhalt

Straßensperrungen im Landkreis

Bitte beachten Sie die folgenden Straßensperrungen (in Klammern dahinter ist die voraussichtliche Dauer der Straßensperrungen angegeben):

Erneuerung der Fahrbahndecke B27, Umgehung Höchberg (18.6. - 8.9.2018)

Verkehrsführung für den Bauabschnitt 1 (18. Juni bis 30.Juli 2018)

Der Verkehr der B 27 (Umgehung Höchberg) wird von Kist nach Würzburg als Einbahnverkehr geführt.

Die Fahrtrichtung Würzburg nach Kist wird über Waldbüttelbrunn, die Anschlussstelle A 3 Helmstadt umgeleitet. Die Auf- und Abfahrtsrampen der Abzweigung B 27 / B 8 werden wechselseitig gesperrt. Hierfür dienen als Umleitung die Anschlussstellen Waldbüttelbrunn und Höchberg Waldbrücke.

Durch den Aufbau eines neuen Einfädelstreifens wird die Auffahrtsrampe von Waldbüttelbrunn nach Kist für den Zeitraum des ersten Bauabschnittes gesperrt.

Für die vorbereitenden Maßnahmen des zweien Bauabschnittes – es werden die Bordsteine und Betonpflasterrinnen der Bundesstraße 8 erneuert – wird im Bereich der Ortsdurchfahrt Höchberg jeweils ein Fahrstreifen je Fahrtrichtung gesperrt.

Die Sanierung der St 2312 bei Waldbüttelbrunn ist im Rahmen einer einwöchigen Vollsperrung vom 23. Juli 2018 – 29. Juli 2018 vorgesehen. Ab diesem Zeitpunkt ist die B 27 bereits wieder in beide Richtungen befahrbar.

                           

Verkehrsführung Bauabschnitt 2 (30. Juli bis 08. September 2018)

Von den zur Verfügung stehenden zwei Fahrbahnen mit jeweils zwei Fahrstreifen wird eine Fahrbahn voll gesperrt, sodass der Verkehr auf der verbleibenden Fahrbahn mit einem Fahrstreifen je Fahrtrichtung geführt wird.

Im Bereich zur Stadtgrenze Würzburg wird die Leistenstraße Mitte (Schlossberg) in halbseitiger Sperrung mit Ampelschaltung abschnittsweise saniert. Die Sanierung der Leistenstraße Nord und Süd erfolgt mittels Vollsperrung an einem Wochenende.

                                        

Sperrung der St 2294 - Rimpar bis Versbach (4.6. - 29.10.18)

Das Staatliche Bauamt erneuert in der Zeit vom 04.06.2018 bis zum 29.10.2018 die Fahrbahn im Zuge der St 2294 zwischen Versbach und Rimpar. Die Maßnahme soll in zwei Bauabschnitten durchgeführt werden.

Im Zuge der Maßnahme wird es notwendig werden, die Staatsstraße in beiden Bauabschnitten vom Ortsausgang Versbach in Höhe des Sportplatzes (Abschnitt 320, Station 4,040) bis zum Ortseingang Rimpar in Höhe der Firma Reinfurt (Abschnitt 320, Station 0,600) voll zu sperren.

Aufgrund aufgetretener massiver Fahrbahnschäden, wie zum Beispiel Spurrillen, Setzungen, Schlaglöcher usw., ist eine zeitnahe Sanierung der Staatsstraße 2294 zwischen Versbach und Rimpar dringend erforderlich.

Durch die Maßnahme wird zugleich die Griffigkeit und somit die Verkehrssicherheit auf der Staatsstraße verbessert.

                                                 

Vollsperrung WÜ 63 Riedenheim - Stalldorf (9.4.18 bis 12.7.18)

Die Freistrecke der WÜ 63 zwischen Riedenheim und Stalldorf wird wegen des Ausbaus der Kreisstraße für den Verkehr gesperrt.

Beginn der Sperrung:
9.4.2018, 7:00 Uhr

Ende der Sperrung:
17.7.2018, 16:00 Uhr

Umleitung:
Die Umleitung wird beschildert: Riedenheim – St 2268 – B 19 – WÜ 40 – Stalldorf u. umgekehrt:

Dokument anzeigen: Übersicht_Umleitung
PDF, 1,9 MB

Anlieger frei bis
Stalldorf in Ri. Riedenheim bis Vollsperrung Baustelle.

Helmstadt - Sperrung der Uettinger Straße (Kreisstraße WÜ 11) vom 19.2. bis 30.11.2018

In der Zeit vom 19. Februar bis 30. November 2018 wird die Uettinger Straße in Helmstadt ab der Einmündung Würzburger Straße bis Ortsende in Fahrtrichtung Uettingen (Kreisstraße WÜ 11) gesperrt.

Grund der Sperrung ist der Ausbau der Uettinger Straße, es fallen Tief- und Straßenbauarbeiten an.

Die Umleitung von Helmstadt aus erfolgt über die Kreisstraße WÜ 31, die Bundesstraße B 468 und die Bundesstraße B 8 nach Uettingen bzw. umgekehrt.

Details können Sie auch dem Beschilderungsplan entnehmen.

 

B13 Kleinochsenfurt - Erneuerung der Fahrbahn in der Ortsdurchfahrt (25.9.2017 - 31.10.2018)

1. Bauabschnitt: 25.9. bis Ende Dezember 2017

  • Fahrbahnerneuerung zwischen "Am Alten Berg" und "Frühlingsstraße" auf der südlichen (mainseitigen) Fahrbahnhälfte
  • mit halbseitiger Sperrung unter Einsatz einer Baustellenampel.
  • Die B 13 ist einspurig in beide Richtungen befahrbar.
  • Eine Umleitung ist nicht nötig.
  • Fahrgäste der ÖPNV beachten bitte die örtliche Einsatzhaltestelle "Am Alten Berg"

 

Neue Mainbrücke Ochsenfurt (9.3.2016 bis 2018)

Ortslage:
Neue Mainbrücke Ochsenfurt

Sperrung:
Bundesstraße 13

Grund der Sperrung:
Erneuerung der Mainbrücke

Zeitraum:
14.03.2016 bis 2018

Umleitung:
Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.