Seiteninhalt

Beratung für Senioren und pflegende Angehörige

Die Wohn- und Pflegeberatung des Kommunalunternehmens des Landkreises Würzburg informiert kostenfrei und unabhängig rund um die Themen Pflege und Wohnen im Alter.

Seit Januar 2021 bereichert die Fachstelle für pflegende Angehörige das Beratungsangebot der Abteilung Senioren, indem sie pflegenden Angehörigen insbesondere von Menschen mit Demenz eine zugewandte Unterstützung bietet.

Weitere Informationen zu unseren Angeboten finden Sie auf folgenden Seiten: www.kommunalunternehmen.de/beratung-unterstuetzung 

   

Wohnberatung

Kleine Änderungen haben oft eine große Wirkung und können den Verbleib im eigenen Wohnraum sichern, sodass ein Umzug, beispielsweise in ein Pflegeheim, nicht nötig ist.

Gemeinsam mit Ihnen werfen die Wohnberaterinnen und -berater des Kommunalunternehmens einen Blick auf die Situation und beraten Sie, wie der Wohnraum alters- und behindertengerecht gestaltet werden kann.

Zum Beispiel klären Sie zusammen ab, ob das Zuhause barrierefrei erreichbar ist, die Wohnmöglichkeiten ausreichend beleuchtet sind oder ob eine bodengleiche Dusche sowie ein rutschfester Boden vorhanden sind.

Außerdem erhalten Sie Informationen und eine Beratung zu technischen Hilfsmitteln, Umbaumaßnahmen und Finanzierungsmöglichkeiten.

Die umfassende und gezielte Beratung ist

  • kostenlos und unverbindlich
  • per Telefon und im persönlichen Gespräch möglich,
  • und auch als Hausbesuch vor Ort wahrnehmbar.

Zum Herunterladen:

 

Pflegeberatung

Aufgrund des demografischen Wandels steigt die Zahl der Seniorinnen und Senioren in unserer Gesellschaft zunehmend an. Infolgedessen sehen sich immer mehr Menschen mit dem Thema „Pflegebedürftig – was nun?“ konfrontiert. Dabei müssen oftmals völlig unvorbereitet weitreichende Entscheidungen getroffen und wichtige Fragen geklärt werden.

Wir beraten und unterstützen Sie von Anfang an und klären u. a. folgende Fragen:

  • Wie beantrage ich einen Pflegegrad?
  • Welche Leistungen der Pflegeversicherung stehen mir zu?
  • Welche Entlastungsmöglichkeiten gibt es für pflegende Angehörige?
  • Wo finde ich Adressen von Pflegeheimen bzw. ambulanten Pflegediensten?

Vereinbaren Sie gerne einen Beratungstermin. Wir sind für Sie da:

  • Montags bis donnerstags von 8 bis 16 Uhr sowie freitags von 8 bis 12 Uhr,
  • telefonisch unter der gebührenfreien Servicenummer 0800/0001027 oder
  • persönlich in der Zeppelinstraße 67, 97074 Würzburg (nach Terminvergabe) oder
  • persönlich im Pflegestützpunkt der Region Würzburg in der Bahnhofstr. 11, 97072 Würzburg (mittwochs und donnerstags 9 bis 13 Uhr).

Ihre persönlichen Fragen stehen dabei stets im Mittelpunkt.

Zum Herunterladen:

Dokument anzeigen: Beratung im Alter (Infoflyer)
13.06.2022
PDF, 215 kB

 

Seniorenwegweiser

Der Seniorenwegweiser bietet Ihnen und Ihren Angehörigen einen Überblick über die vielfältigen Unterstützungsmöglichkeiten im Landkreis Würzburg Das Adressverzeichnis zeigt die vielen Aktivitäten, die der Landkreis Würzburg zu bieten hat, u.a.:

  • Tagespflege
  • ambulante Pflegedienste
  • Mahlzeitendienste (Essen auf Rädern oder Mittagstische)
  • Alltagshelfer, Nachbarschaftshilfen und Besuchsdienste
  • Fahrdienste
  • Seniorentreffs und Sportangebote
  • Rund um Handy und Computer

Die gesammelten Daten basieren auf Abfragen in den Gemeinden sowie auf eigenen Recherchen.

Bei Anregungen, Ergänzungen oder wenn Sie selbst Angebote initiieren möchten, melden Sie sich gerne bei uns.

Zum Herunterladen:

Dokument anzeigen: Seniorenwegweiser
13.06.2022
PDF, 3,5 MB