Seiteninhalt

29.04.2021

Gesundheitsamt Würzburg beteiligt sich am "Internationalen Kinderfest für Zuhause"

Kontaktbeschränkungen, Homeschooling und Betreuung zu Hause - gerade Kinder machen eine schwierige Zeit durch.

Für Abwechslung wollen die diesjährigen Aktionen im Rahmen des Internationalen Kinderfests Würzburg sorgen, die coronabedingt als Online-Angebot nach Hause kommen.

Auch das Gesundheitsamt für Stadt und Landkreis beteiligt sich am "Kinderfest für Zuhause". Mit einer Schrittzähler-Aktion will das Gesundheitsamt Kinder motivieren, sich an der frischen Luft zu bewegen.

Das Mitmachen wird belohnt, und zwar nicht nur mit positiven Effekten auf die Gesundheit und das persönliche Wohlbefinden. Unter allen Kindern, die sich beteiligen, werden auch attraktive Preise verlost.

Wer kann teilnehmen?

Alle Kinder aus Stadt und Landkreis Würzburg

So funktioniert die Teilnahme:

  • In der sogenannten „Kinderfest zum Mitnehmen“-Überraschungstüte sind die Postkarten und Schrittzähler zu finden. Die Überraschungstüten werden vom Fachbereich Jugend und Familie der Stadt Würzburg über Familienstützpunkte und andere Einrichtungen an Familien verteilt.

  • Die Postkarte und das Bewegungstagebuch zum Versand ans Gesundheitsamt können auch hier heruntergeladen werden. Einfach das PDF ausdrucken, die Schritte zählen (sofern vorhanden über eine App oder einer Fitnessuhr beziehungsweise einem Fitnessarmband; alternativ ist auch eine Schätzung oder Schätzung durch die Eltern möglich) und eine Woche lang täglich ins Bewegungstagebuch eintragen.
    Nach Ablauf der Woche den Ausdruck entweder
    • per Post an das Landratsamt Würzburg, Gesundheitsamt, Zeppelinstraße 15, 97074 Würzburg schicken oder
    • abfotografieren und per E-mail senden an gesundheitsfoerderung@Lra-wue.bayern.de

In welchem Zeitraum läuft die Aktion?

  • Vom 2. bis zum 21. Mai 2021. In diesem Zeitraum kann eine beliebige Woche gewählt werden um das Bewegungstagebuch zu führen. Einsendeschluss ist der 21. Mai 2021.

Wie können die zurückgelegten Schritte eingeschätzt oder berechnet werden?

  • Für eine Berechnung werden die gelaufenen Meter sowie die eigene Körpergröße, gegebenenfalls die Geschwindigkeit, benötigt. Die Daten können dann über den folgenden Link eingegeben werden: https://www.blitzrechner.de/schritte-meter-umrechnen 
  • Auch eine Schätzung ist möglich. Zur Orientierung: eine Runde um das Fußballfeld laufen sind 577 Schritte. Auf dem Spielplatz die Treppe zur Rutsche hoch, runterrutschen, zur Schaukel und so weiter gibt bestimmt weitere 500 bis 1000 Schritte. 10.000 Schritte entsprechen einer Entfernung von ungefähr acht Kilometern.

Was ist das Ziel der Aktion?

Bewegung sorgt dafür, dass der Körper fit und gesund bleibt. Die Muskeln werden trainiert, der Stoffwechsel kommt in Schwung und das Gehirn erhält immer neue Reize und bleibt so wach und aufmerksam. Das hilft auch für das Home-Schooling.
Sofern keine körperlichen Beschwerden vorhanden sind, einfach ein paar Schritte mehr täglich laufen.

Also Schuhe an und raus!