Seiteninhalt

Schulen im Landkreis

Hier stehen alle Möglichkeiten offen. Von der Grundschule bis zum Abschluss finden Landkreis-Kinder gute Lernbedingungen in allen Schularten.

  

Grund- und Mittelschulen

Knapp 40 Grund- und Mittelschulen im Landkreis - die Schuldichte in der Region Würzburg ist bemerkenswert. Für viele Grund- und Mittelschüler*innen bedeutet das: kurze Wege, Bildungsangebote und Freunde in nächster Nähe.

Adressverzeichnis der Grund- und Mittelschulen

Grundschule Aub
In der Peunt o.Nr., 97239 Aub
Telefon: 09335 430
Fax: 09335 997340
E­-Mail: gs­aub@hotmail.de
www.grundschule­aub.de

Grundschule Bergtheim
Frühlingstraße 10, 97241 Bergtheim
Telefon: 09367 90760
Fax: 09367 907676
E­-Mail: schule­bergtheim@t­online.de

Grundschule Bütthard
Simmringer Straße 20, 97244 Bütthard
Telefon: 09336 336
Fax: 09336 997605
E­-Mail: volksschule.buetthard@t­online.de

Grundschule Eibelstadt
Schulring 11, 97246 Eibelstadt
Telefon: 09303 382
Fax: 09303 980675
E­-Mail: vs.eibelstadt@gmx.de

Grundschule Eisingen/Waldbrunn
Schulstraße 2, 97249 Eisingen
Telefon: 09306 99570, (Waldbrunn: 09306 681)
Fax: 09306 99571
E­-Mail: gs.eisingen@t­online.de

Grundschule Estenfeld
Riemenschneiderstraße 26, 97230 Estenfeld
Telefon: 09305 9005040
Fax: 09305 9005041
E­-Mail: sekretariat@gs­estenfeld.de

Mittelschule Kürnachtal in Estenfeld
Riemenschneiderstraße 26, 97230 Estenfeld
Telefon: 09305 9005043
Fax: 09305 9005050
E­-Mail: schulleitung@ms­estenfeld.de, sekretariat@ms­estenfeld.de

Grundschule Frickenhausen
Geheusteige 17, 97252 Frickenhausen
Telefon: 09331 3148
Fax: 09331 803831
E­-Mail: volksschule­frickenhausen@t­online.de

Mittelschule Gaukönigshofen
Schulstraße 1, 97253 Gaukönigshofen
Telefon: 09337 99804
Fax: 09337 99806
E­-Mail: verwaltung@mittelschule-gaukoenigshofen.de

Eichendorff-Grund- und Mittelschule Gerbrunn
Eichendorffstraße 1, 97218 Gerbrunn
Telefon: 0931 707100
Fax: 0931 702456
E-­Mail: schulleitung@es-gerbrunn.de

Grundschule Giebelstadt
Schulstraße 1, 97232 Giebelstadt
Telefon: 09334 90844
Fax: 09334 90845
E­-Mail: vsgiebelstadt@t­online.de

Ignatius-Gropp-Grundschule
Güntersleben Schulstraße 2, 97261 Güntersleben
Telefon: 09365 4224
Fax: 09365 880251
E­-Mail: igvs­guentersleben@t­online.de

Astrid-Lindgren-Grundschule Helmstadt
Steinerner Weg 1, 97264 Helmstadt
Telefon: 09369 9841400
Fax: 09369 9841420
E­-Mail: schule@algs­helmstadt.de

Grundschule Höchberg
Schulgasse 9 - 11, 97204 Höchberg
Telefon: 0931 409190
Telefax: 0931 4043442
E-Mail: sekretariat@grundschule-hoechberg.de

Mittelschule Höchberg
Rudolf­-Harbig­-Platz 5, 97204 Höchberg
Telefon: 0931 407846
Fax: 0931 4070353
E­-Mail: volksschule­hoechberg@t­online.de

Grundschule Kirchheim
Rathausstraße 4, 97268 Kirchheim
Telefon: 09366 1566, (Gaubüttelbrunn: 09336 630)
Fax: 09366 990334
E­-Mail: vskirchheim@t­online.de

Grundschule Kist
Oskar­Popp­Straße 4, 97270 Kist
Telefon: 09306 1622, (Altertheim: 09307 344)
Fax: 09306 981829
E­-Mail: vs­kist@t­online.de

Grundschule Kürnach
Schulweg 1, 97273 Kürnach
Telefon: 09367 410
Fax: 09367 2474
E­-Mail: vskuernach@t­online.de

Grundschule Leinach
Franz­Josef­Strauß­Straße, 97274 Leinach
Telefon: 09364 5852
Fax: 09364 812846
E­-Mail: vs­leinach@t­online.de

Grund- und Mittelschule Margetshöchheim
Friedenstraße 1, 97276 Margetshöchheim
Telefon: 0931 461349 Fax: 0931 462808
E­-Mail: mail@schule­margetshoechheim.de

Grundschule Ochsenfurt
Jahnstraße 1, 97199 Ochsenfurt
Telefon: 09331 3500, (Goßmannsdorf: 09331 2144)
E­-Mail: grundschule.ochsenfurt@t­online.de

Mittelschule Ochsenfurt
Fabrikstraße 1, 97199 Ochsenfurt
Telefon: 09331 3400
Fax: 09331 80861
E­-Mail: verwaltung@mittelschule.ochsenfurt.de

Grundschule Randersacker Schulstraße 15, 97236 Randersacker
Telefon: 0931 706857
Fax: 0931 7059752
E­-Mail: volksschule@randersacker.de

Grundschule Reichenberg
Malzstraße 16, 97234 Reichenberg
Telefon: 0931 69381
Fax: 0931 6677995
E­-Mail: schule@markt­reichenberg.de

Matthias-Ehrenfried-Grundschule Rimpar
Neue Siedlung 1, 97222 Rimpar
Telefon: 09365 3000121
Fax: 09365 3000120
E­-Mail: schulleitung@grundschule­rimpar.de

Maximilian-Kolbe-Mittelschule Rimpar
Julius­Echter­Straße 4, 97222 Rimpar
Telefon: 09365 9674
Fax: 09365 1219
E­-Mail: info@mks­rimpar.de
www.mks­rimpar.de

Grundschule Röttingen
Schulstraße 5, 97285 Röttingen
Telefon: 09338 302
Fax: 09338 9801090
E­-Mail: info@grundschule­roettingen.de

Grundschule Rottendorf
Schulstraße 2, 97228 Rottendorf
Telefon: 09302 99995
Fax: 09302 990454
E­-Mail: sekretariat@grundschule­rottendorf.de

Grundschule Sonderhofen
Am Königshof 18, 97253 Gaukönigshofen
Telefon: 09337 1040 (Gaukönigshofen) 09337 857 (Sonderhofen)
Fax: 09337 1041
E­-Mail: gssonderhofen@gmx.de

Grundschule Theilheim
Reisgrube 17, 97288 Theilheim
Telefon: 09303 487
Fax: 09303 981314
E­-Mail: grundschule@theilheim.de

Georg-Anton-Urlaub-Grundschule
Thüngersheim Schulstraße 1, 97291 Thüngersheim
Telefon: 09364 9643
Fax: 09364 811925
E­-Mail: vs.thuengersheim@t­online.de

Pleichach-Grund- und Mittelschule Unterpleichfeld
Schulstraße 4, 97294 Unterpleichfeld
Telefon: 09367 472
Fax: 09367 99924
E­-Mail: sekretariat@pleichachschule.de

Grundschule Veitshöchheim
Günterslebener Straße 41, 97209 Veitshöchheim
Telefon: 0931 45232630
Fax: 0931 45232633
E­-Mail: grundschule@veitshöchheim.de

Mittelschule Veitshöchheim
Günterslebener Straße 41, 97209 Veitshöchheim
Telefon: 0931 4523260
Fax: 0931 45232693
E­-Mail: mittelschule@veitshoechheim.de

Grund- und Mittelschule Waldbüttelbrunn
Schulstraße 16, 97297 Waldbüttelbrunn '
Telefon: 0931 4608720
Fax: 0931 46087227
E­-Mail: sekretariat@schule­waldbuettelbrunn.de

Grundschule Zell a. Main
Schulstraße 6, 97299 Zell a. Main
Telefon: 0931 462791
Fax: 0931 4527064
E­-Mail: grundschule.zell@t­online.de

Montessori-Schule (G + H)
Kloster Oberzell 16,
97299 Zell a. Main
Telefon: 0931 3291910
Fax: 0931 32919124
E­Mail: sekretariat@montessori­wuerzburg.de

 

 

Weiterführende Schulen

Mittlerer Abschluss in Höchberg und Ochsenfurt

Die Leopold-Sonnemann-Realschule in Höchberg ist die einzige Schule in der Region, die neben dem mathematisch­-naturwissenschaftlich-­technischen, dem wirtschaftlichen und dem fremdsprachlichen Zweig auch den musisch­-gestalterischen­ Zweig mit Kunsterziehung anbietet.

Die Realschule am Maindreieck in Ochsenfurt bietet neben dem mathematisch­-naturwissenschaftlich-­technischen, dem wirtschaftlichen und dem fremdsprachlichen Zweig auch den Schwerpunkt „Haushalt und Ernährung“. Die Schule verfügt unter anderem über eine Doppelturnhalle mit Schwimmbad, eine Chorklasse und offene Ganztagsbetreuung.

Fit für den Beruf

Breitgefächert sind die Ausbildungsmöglichkeiten an der Staatlichen Berufsschule Kitzingen-Ochsenfurt. Die Landkreise Kitzingen und Würzburg finanzieren eine optimale Ausstattung an beiden Schulorten und bieten eine moderne und qualifizierte duale Berufsausbildung. Am Schulort Ochsenfurt können Gärtner, Floristen, Hauswirtschafterinnen, Kfz­-Mechatroniker, Land-­ und Baumaschinentechniker, Landwirte, Winzer und Weinküfer ausgebildet werden.

Die Staatliche Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung sowie die Staatliche Berufsfachschule für Kinderpflege, beide in Ochsenfurt angesiedelt, erweitern das Ausbildungsspektrum im Landkreis Würzburg.

Auf dem Weg zum Abitur

Das Deutschhaus-Gymnasium in Würzburg mit naturwissenschaftlich-­technologischer und sprachlicher Ausrichtung fördert Hochbegabte besonders. Obendrein warten viele Angebote und im kulturellen Bereich. Sportklassen fördern ab der achten Jahrgangsstufe leistungsstarke Schülerinnen und Schüler im Rudern, Basketball, Schwimmen und Fußball.

Das Gymnasium Veitshöchheim ist das naturwissenschaftlich-technologische, sprachliche und wirtschaftswissenschaftliche Gymnasium im nordöstlichen Landkreis Würzburg. Notebook-Klassen kennt die Schule seit 2003, das Pilotprojekt „Medienreferenzschule“ und die Mitgliedschaft im „Digitalen Bildungsnetz Bayern“ zeigen die Innovationsfreude. Die „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ schreibt die Wertevermittlung und die Sozialkompetenz der Schüler groß­.

Lernen im Förderzentrum

Das pädagogische Angebot der Rupert-Egenberger-Schule in Höchberg mit Außenstellen in Veitshöchheim, Sommerhausen und Gelchsheim stellt den Schüler mit seinem individuellen Förder- und Entwicklungsbedarf in den Mittelpunkt. Die Rupert­-Egenberger­-Schule des Landkreises Würzburg ist ein Förderzentrum mit Förderschwerpunkt Lernen. Sie ist ein Angebot für Kinder und Jugendliche, die Lernprobleme haben. Der Besuch der Schule ist freiwillig, die Eltern können ihr Kind jederzeit an der Regelschule anmelden. Ein Teil der Schüler besucht die Schule von der ersten Klasse an (Förder­- und Diagnoseklassen).

So finden Sie die weiterführenden Schulen

Google Maps-Einbindung