Seiteninhalt

Landesgartenschau Würzburg (LGS)

Nach 179 ereignisreichen Tagen ging am 7. Oktober die Landesgartenschau Würzburg 2018 zu Ende. Wir bedanken uns bei den über 4.000 Bürgern und Bürgerinnen aus Stadt und Landkreis, die sich ehrenamtlich mit über 300 Beiträgen im stadt.land.wü.-Pavillon engagiert haben, um den Besuchern ein buntes facettenreiches Programm zu präsentieren. 

                   

stadt.land.wü.

Gemeinsam mit der Stadt Würzburg zeigten wir das freundliche Gesicht unserer Heimat - ihre Vielfalt, Attraktivität und Lebensfreude, kurz: das Leben in Stadt und Landkreis, das Leben in stadt.land.wü.

Was bleibt, ist die Erinnerung an die schönen Momente und Begegnungen auf der Landesgartenschau 2018 sowie unsere "Entdeckenswerten Orte" in Stadt und Landkreis, aber auch unsere Botschafter der Region.     

Geheimtipps in Stadt und Landkreis
© Landratsamt Würzburg - Marina Graf

Geheimtipps in Stadt und Landkreis

Botschafter der Region - Film
© Christoph Kirchner für LRA

Botschafter der Region - Film

                    

                     

Rückschau: Fotos vom Aktionsprogramm

Abschluss und Schlüsselübergabe 7. Oktober 2018

Impressionen Oktober 2018

Impressionen September 2018

Impressionen August 2018

Im Monat August war´s auf der Landesgartenschau sommerlich heiß - etwas Abkühlung brachten die Wasserspiele und natürlich das abwechslungsreiche Programm im Pavillon.

Kultur & Unterhaltung standen vor allem in der ersten Woche im Fokus - Künstler, Musiker und Autoren aus Stadt und Landkreis zeigten ihre Projekte und regten zum Mitmachen an.

In der Zweiten Woche gab es Mitmachaktionen zum Thema Sport & Gesundheit, die bei den sommerlichen Temperaturen überaus schweitreibend waren. So bot der Deutsche Alpenverein von Wanderungen bis zu Mountbike-Touren alle möglichen Freizeitaktivitäten an.

Im Rahmen der Sommerferien zeigten sich Stadt und Landkreis besonders familienfreundlich - unter anderem standen gemeinsames Basteln und Malen oder Lesungen auf dem Ferienprogramm.

In der letzten Woche stellten sich das Triasmuseum an der Ochsenfurt und der Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V. vor und gewährten vor allem dem jüngeren Publikum Einblicke in ihre abwechslungsreiche Arbeit.

      

      

Impressionen Juli 2018

Im Juli präsentierten sich:

  • die Allianz Fränkischer Süden  vom 2. bis 15. Juli 2018
    "Gemeinsam sind wir stark" - so lautet das Motto, mit dem sich diese Interkommunale Allianz im südlichen Landkreis Würzburgs präsentiert. Die Allianz besteht aus den 14 Kommunen Aub, Bieberehren, Bütthard, Gaukönigshofen, Gelchsheim, Geroldshausen, Giebelstadt, Kirchheim, Ochsenfurt, Reichenberg, Riedenheim, Röttingen, Sonderhofen und Tauberrettersheim.
                   
  • die Fairtrade-Gemeinde Veitshöchheim vom 16. bis 22. Juli 2018
    Veitshöchheims Besuchermagnet ist die Sommerresidenz der Fürstbischöfe mitsamt herrlichem Rokokogarten. Doch die Gemeinde mit der südländisch anmutenden Flaniermeile am Main kann viel mehr. Das zeigte sie Mitte Juli auf der LGS.
          
  • die Marktgemeinde Höchberg vom 23. bis 29. Juli 2018
    Nur fünf Minuten von Würzburg entfernt und mittendrin in der reizvollen Landschaft liegt Höchberg. Dank der modernen Infrastruktur müssen Bewohner und Gäste weder auf internationale Gastronomie und zahlreiche Einkaufsmöglicheiten noch auf ein Hallenbad mit Minigolfalage verzichten.

Impressionen Juni 2018

Der Juni stand im Zeichen der interkommunalen Zusammenarbeit im Norden und Süden des Landkreises Würzburg. Vorgestellt haben sich:

  • "Mehr als Kraut und Rüben" - die Allianz Würzburger Norden
    (4. bis 17. Juni 2018)
                        
    mit den Gemeinden Bergtheim, Eisenheim, Estenfeld, Güntersleben, Hausen, Kürnach, Oberpleichfeld, Prosselsheim, Rimpar und Unterpleichfeld.
               
  • " Fränkisch. Weltoffen. Lebendig" - die Allianz MainDreieck
    (18. Juni bis 1. Juli 2018)

    mit den Städten Eibelstadt, Ochsenfurt, Marktbreit, Marktsteft, den Märkten Frickenhausen, Randersacker, Sommerhausen, Winterhausen, Obernbreit sowie den Gemeinden Theilheim, Segnitz und Sulzfeld.

Impressionen Mai 2018

"Shoppen, bewegen, genießen: in Rottendorf" - mit diesem Motto hat sich das ehemalige Bauern- und Winzerdorf in der 1. Maiwoche vorgestellt: Die Gemeinde berichtete über ihre Aktivitäten im Rahmen der Agenda 21, die Grundschule unterhielt mit Sing- und Tanzvorführungen, die Musikkapelle Rottendorf spielte Klassische Blasmusik, KünstlerInnen aus Rottendorf zeigten ihre Werke und der Sportverein Rottendorf bot Schach für jeden.

In Woche 2 hieß es "Wohlfühlen zum Greifen nah: Gerbrunn. Der Anfahrtsweg für die Gerbrunner Aussteller war zum Glück nicht weit, schließlich liegt die Gemeinde in unmittelbarer Nähe zum Hubland und dem LGS-Gelände. So informierte die Gemeinde im Pavillon natürlich auch über das Nachnutzungskonzept "Roman Hill". Die Gerbrunner Chöre luden zum interaktiven Wirtshaussingen ein und im Bereich Kultur zeigte GELA ´84 die Entwicklung des internationalen Kabaretts. Die Gerbrunnr Künstlerin Birgit Stockmann präsentierte ihre "Farbträume", der TSV 1877 brachte einen bunten Liedmix auf die Bühne und der Spielmanns- und Fanfarenzeug gab ein Standkonzert.

Wie der "Landkreis in Bewegung" bleibt, konnten die Besucherinnen und Besucher in der darauffolgenden Woche erfahren, als sich die APG mit dem Landkreis-Bus vorstellte.

Impressionen April 2018 

Beispielhaft seien hier einige Beiträge aus dem Aktionsprogramm des Monats April vorgestellt:

Das Röntgen-Gymnasium hat am 19. April berichtet, welche Erfahrungen LehrerInnen und SchülerInnen mit dem Wahlkurs "Lego-Roboter" gemacht haben und welche Vorbereitungen für die Teilnahme am Wettbewerben getroffen werden mussten.

Den "Vollen Geschmack aus unserer Region" präsentierten SchülerInnen der Fachakademie für Ernährungs- und Versorgungsmanagement a 20. April in ihrem kreativen Kochbuch.

Die Mittelschule Heuchelhof zeigte am 26. April in einer Live-Darbietung ganz plastisch, wie Vernetzungen entstehen - ihr Beitrag lautete "Wir sind alle vernetzt: Netz knüpfen, Schule erleben".

Auch der musikalische Genuss kommt im stadt.land.wü-Pavillon nie zu kurz: Die Laurentius Musikanten aus Heidingsfeld spielten am 28. April auf.

Fotos: David Wald

12.4.2018: Eröffnungstag mit Ministerpräsident Markus Söder

Das Wetter war so, wie sich das für eine Gartenschau-Eröffnung gehört: Sonnenschein und blauer Himmel.

Ministerpräsident Markus Söder und Jenniver Gravito, US-Generalkonsulin, eröffneten das 28 Hektar große Gelände feierlich am 12. April. Anschließend spazierten die Ehrengäste auch am stadt.land.wü-Pavillon vorbei, wo sie von Landrat Eberhard Nuß und OB Christian Schuchardt empfangen wurden.

                            

     

                   

Der Stadt-Land-Pavillon

Auf einer Fläche von 1.200 Quadratmetern präsentierten wir uns zusammen mit der Stadt Würzburg in einem Pavillon, der nach dem Abschluss der Landesgartenschau an die Stadt Ingolstadt verkauft wurde. Er wird bei der dortigen LGS 2020 Verwendung finden.

Der Pavillon beherbergte
  • eine Aktionsfläche für das abwechslungsreiche Programm.
  • eine Dauerausstellung über die Region, die mit digital aufbereiteten Informationen zu den Themen Engagement, Kultur, Sport, Wirtschaft, Wissenschaft, Menschen und Leben aufwartete.
  • die Fränkisches Weinland Tourismus GmbH und den städtischen Eigenbetrieb Congress * Tourismus * Würzburg. Sie berieten Einheimische und Gäste über die Highlights der Region.

Während drinnen viel geboten wurde, lud die Außengestaltung zum Erholen und gemeinsamen Gärtnern ein. Gleich am Eingang des Stadt- und Landkreis-Bereichs erwartete die Bescherinnen und Besucher ein barrierefreies Hochbeet. Für die Außengestaltung war Günter Gerner, Fachberater für Gartenkultur und Landespflege am Landratsamt Würzburg, zuständig.


 

Pressemeldungen

11.10.2018
Titelbild LGS-Broschüre
Nach 179 beeindruckenden Veranstaltungstagen endete die Landesgartenschau Würzburg am vergangenen Sonntag bei schönstem Spätsommerwetter. Am 13. Oktober können sich die Bürger von 10.00 bis 14.00 Uhr informieren, wie ... mehr
10.10.2018
Schlüsselübergabe stadt.land.wü.-Pavillon by Dagmar Hofmann (21)
An 179 Tagen präsentierten sich die Stadt und der Landkreis Würzburg auf der Landesgartenschau 2018 im gemeinsamen Pavillon. Das Ziel, sich gemeinsam den Besuchern als interessanter Wirtschafts-, Arbeits- ... mehr
27.09.2018
Rückblick LGS
Als eines der letzten großen Highlights können die Besucherinnen und Besucher der Landesgartenschau Würzburg am Sonntag, 30. September, das wegen des Sturms Fabienne ausgefallene Konzert mit der ... mehr
12.09.2018
Allianz_Waldsassengau auf der LGS
Der Würzburger Westen präsentiert sich von 10. bis 23. September 2018 am Pavillon stadt.land.wü auf der Landesgartenschau mit vielen Vereinen, Künstlern und Organisationen. Zum Anlass des ersten ... mehr
06.09.2018
12_ILE-Waldsassengau
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
ILE_Radfahren_02_1
Mit dem Rad zur Landesgartenschau? Mit Sicherheit ein guter Plan! Darauf machen aktuell Plakate aufmerksam, die im Stadtgebiet und Umgebung aufgestellt wurden. QR-Codes darauf verlinken auf die ... mehr
10.08.2018
Hoch hinaus beim Ferienprogramm auf der Landesgartenschau
Für Kinder und Jugendliche ist in den Ferien auf der Landesgartenschau in Würzburg besonders viel geboten. An den wegbegleiteten Spielen, dem Aktivband Eschenallee und auf den vielfältigen Sport- und ... mehr
08.08.2018
Schmetterlinge_Schülerinnen
Zurzeit ist in der Squashhalle der Blumenhalle eine Ausstellung passend zum Logo der Landesgartenschau zu sehen - »Schmetterlinge aus aller Welt«. Bettina Natzschka, Kunstlehrerin an der St.-Ursula-Schule in Würzburg, hat mit ... mehr
08.08.2018
Elvis_2
Am kommenden Samstag, 11. August 2018, bringt die phantastische Las Vegas Elvis Revival Show von 20.00 bis 22.00 Uhr die unvergesslichen Songs des King of Rock 'n' Roll ... mehr
31.07.2018
LGSW_Powerpaddler
Zum Start in die Sommerferien gibt es auf der Landesgartenschau Würzburg jede Menge Wasserspaß zu erleben. Auf dem Hublandplatz und der Festwiese können sich Kinder diese Woche mit viel ... mehr
27.07.2018
Sommer, Sonne, LGS: das Ferienprogramm
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
20.07.2018
10_Hoechberg
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
12.07.2018
LGS - Strabo-Garten Veitshöchheim
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
11.06.2018
LGS-Programm Bild MainDreieck
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
04.06.2018
stadt.land.wü - ILE-WuerzburgerNorden
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Die Stadt Würzburg, die vier allianzfreien Landkreisgemeinden ... mehr
24.05.2018
Bepflanzung_barrierefreies_Hochbeet
Das barrierefreie Hochbeet vor dem gemeinsamen Pavillon von Stadt und Landkreis Würzburg an der Landesgartenschau lag in den ersten Wochen brach, und das nicht ohne Grund: Der Fachberater ... mehr
24.05.2018
Titelbild LGS-Broschüre
Vom 25. Mai bis 7. Juni 2018 steht die Landesgartenschau in Würzburg unter dem Motto »Wachstum - Am Gras ziehen«. Die Natur zeigt sich jetzt von ihrer farbenprächtigen Seite. Alles ... mehr
18.05.2018
Titelbild LGS-Broschüre
Tolle Veranstaltungen, floristische Besonderheiten, blühende Gärten und einen Ort für neue Ideen – all das können Besucher auf der Landesgartenschau in Würzburg erleben. Nun gibt es eine gute ... mehr
16.05.2018
LGS für alle Familien
„Ein klasse Sache, unsere Familien mit kleinem Geldbeutel profitieren davon“, findet Petra Götz-Bergmann von der Kindertageseinrichtung Villa Wichtel und ganz neu als Mitgliedsorganisation in der Arbeitsgemeinschaft Familien ... mehr
15.05.2018
Landesgartenschau Pfingstferien
Ein barrierefreies Hochbeet bepflanzen können Menschen mit Handicap gemeinsam mit Günter Gerner, Fachberater für Gartenkultur und Landespflege im Landkreis Würzburg am Donnerstag, 24. Mai 2018 von 10 bis 13 Uhr ... mehr
15.05.2018
Landesgartenschau Pfingstferien
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 am Würzburger Hubland. Für die Pfingstferien vom 20. Mai bis ... mehr
LGSW_SachsFrankenClassic
Highlight-Veranstaltungen auf der Landesgartenschau an Pfingsten - alle Veranstaltungen im Eintrittspreis enthalten Das Pfingstwochenende auf der Landesgartenschau ist prall gefüllt mit einem bunten Strauß an Veranstaltungen, die alle im Eintrittspreis enthalten ... mehr
09.05.2018
stadt.land.wü - der gemeinsame Pavillon
Dreigeteilt präsentiert sich der gemeinsame Pavillon von Stadt und Landkreis Würzburg auf der Landesgartenschau 2018 in Würzburg. Ein gemeinsames Dach für 179 Tage Programm und Aktion, zum ... mehr
04.05.2018
LGS-Pavillon - Musikkapelle Rottendorf
Unter dem Motto „stadt.land.wü.“ präsentieren sich Stadt und Landkreis Würzburg in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau 2018 (LGS) am Würzburger Hubland. Sowohl die Stadt als auch die ... mehr
02.05.2018
Japanerinnen aus Otsu
Vom 27. April bis 10. Mai 2018 wird es auf der Landesgartenschau in Würzburg international. Unter dem Motto »Weite Welt« wird in unterschiedlichen Ausstellungsbereichen der Globus erkundet. Botanische Pflanzraritäten ... mehr
02.05.2018
Rückblick LGS
Zwei Wochen sind nun die Tore der Würzburger Landesgartenschau geöffnet. Mehr als 40.000 Besucherinnen und Besucher haben in den ersten zwei Wochen das herrliche Frühlingswetter mit teilweise ... mehr
16.04.2018
Rückblick LGS
Bei herrlichem Frühlingswetter mit fast schon sommerlichen Temperaturen haben mehr als 9.000 Besucherinnen und Besucher das erste Wochenende auf der Landesgartenschau Würzburg genossen. „Nach dem verregneten ... mehr
13.04.2018
Geheimtipps - Wasserschloss
Unter dem Motto „stadt.land.wü. Natürlich Würzburg. Leben in Stadt und Landkreis“ präsentiert sich unsere Region in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau (LGS) am Würzburger Hubland. Vom 12. April ... mehr
05.04.2018
würzburger norden
Für das Landesgartenschaujahr haben die zehn Gemeinden im Würzburger Norden ein gemeinsames Programm auf die Beine gestellt. Von April bis Oktober wird es an jedem Wochenende eine spannende Veranstaltung ... mehr
28.03.2018
Rotary Clubs Würzburg
Bis zum Earth Day am 22. April 2018 soll jeder Rotarier einen Baum gepflanzt haben, um die eigene Umgebung ein wenig lebenswerter zu machen, wünscht sich Rotary-Weltpräsident Ian Riseley. ... mehr
14.03.2018
LGS 2018 - Bierpartner
Nostalgie der besonderen Art am Ort der Leighton Barracks. Wo bis 2008 Treibstoff in die Tanks amerikanischer Straßenkreuzer strömte, laden Tische und Bänke heute zu einer ganz anderen Form des ... mehr
14.03.2018
Rückblick LGS
Genau einen Monat vor Eröffnung der Landesgartenschau in Würzburg am 12. April 2018 ging nun der Ticketshop auf der Webseite der Landesgartenschau live. Unter www.lgs2018-wuerzburg.de können Interessierte ab sofort ... mehr
08.03.2018
LGS 2018
Unter dem Motto „stadt.land.wü. Natürlich Würzburg. Leben in Stadt und Landkreis.“ präsentiert sich unsere Region in einem gemeinsamen Pavillon auf der Landesgartenschau (LGS) am Würzburger Hubland. Vom 12. April ... mehr
25.01.2018
LGS-Brot Gruppenfoto
Am 23. Januar präsentierten die Landesgartenschau Würzburg 2018 und Köhlers Vollkornbäckerei das Landesgartenschau-Brot. Zusammen mit Claudia Knoll, Geschäftsführerin der Landesgartenschau Würzburg 2018 GmbH, und Ernst Köhler, Inhaber ... mehr
14.11.2017
Leightons
Die Landesgartenschau Würzburg 2018 präsentiert sich vom 15. November 2017 bis 5. Januar 2018 in der Stadtbücherei im Falkenhaus. „In Zusammenarbeit mit der Fachabteilung Stadtumbau der Stadt Würzburg zeigen ... mehr
24.10.2017
Landesgartenschau 2018 - Besucher beim Baustellenfest am 22. Oktober 2017
Großer Besucheransturm auf das Baustellenfest am 22. Oktober 2017 „Rund 15.000 Besucher kamen gestern auf das Baustellenfest der Landesgartenschau 2018“, schätzt die Geschäftsführerin der Landesgartenschau, Claudia Knoll. ... mehr
05.10.2017
LGSW_Gärten am Belvedere
Wer noch einmal die Chance wahrnehmen möchte, an einem Freitag an einer Baustellenführung über das Landesgartenschaugelände teilzunehmen, kann dies am 6. Oktober tun. Um 14 Uhr findet die letzte öffentliche Freitagsführung auf ... mehr
Alternativbild
Landesgartenschau Würzburg (LGS) Nach 179 ereignisreichen Tagen ging am 7. Oktober die Landesgartenschau Würzburg 2018 zu Ende. Wir bedanken uns bei den über 4.000 Bürgern und Bürgerinnen aus Stadt ... mehr
04.07.2017
Tag d.offenen Gartentür2017
Private Gärten sind Ausgangspunkte, um Gartenkunst, Natur, ländliche Kultur und regionale Identität zu erleben, Neues und Verborgenes zu entdecken und Altbekanntes mit anderen Augen zu sehen. Was seit mehr als ... mehr