Seiteninhalt

Altersverwirrt oder dement? Mit Vergesslichkeit und Altersverwirrtheit umgehen

Altersverwirrtheit und Vergesslichkeit sind ein nicht zu unterschätzendes Phänomen im Alter. In diesem Kurs erhalten Sie Informationen über das Krankheitsbild Demenz und lernen türöffnende Verhaltensweisen kennen.

23.09.2024
17:30 Uhr bis 19:30 Uhr
Landratsamt Würzburg, Haus 1, Sitzungssaal 1
Würzburg
Anmeldung per Mail an: y.bolinski-pfeiffer@lra-wue.bayern.de

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Helfer*innen in Nachbarschaftshilfeinitiativen, Besuchsdiensten oder Helferkreisen.

Referentin: Angelika Meisel (examinierte Altenpflegerin, Diakonisches Werk Würzburg e.V)

Über die Veranstaltungsreihe

Die Gemeindecaritas des Caritasverbands für die Stadt und den Landkreis Würzburg e.V. in Verbindung mit der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit des Diakonischen Werkes Würzburg e.V. bieten in Zusammenarbeit mit der Servicestelle Ehrenamt des Landratsamtes Würzburg eine Fortbildungsreihe für Helfer und verantwortlich Engagierte in Nachbarschafts-hilfeinitiativen und Helferkreisen an. Die Kurse geben Hilfe zur Selbsthilfe und vermitteln praktisches Wissen zu Organisation und Einsatzplanung.